Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos
Logo
Foto: Anja Tausendfreund

Impressum:

Kindergarten St. Jakob
Hohenbachernstr. 29
85354 Freising
Tel: 08161 94840
Fax: 08161 144010
E- Mail: St-Jakob.Freising@kita.ebmuc.de

Liebe Eltern,
 
seit 1. Juli  2020 befinden wir uns im eingeschränkten Regelbetrieb.
Dies bedeutet, alle  Kinder dürfen den Kindergarten wieder besuchen, sofern sie
 
-       keine Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit haben
(es reicht Husten, Fieber, Erkältung, Schnupfen…)
Bei auftretenden Anzeichen einer Erkrankung während des Kindergartenbesuchs muss das Kind sofort isoliert und abgeholt werden.

Ein ärztliches Attest, das ein Kind als gesund ausweist, muss nicht akzeptiert werden, wenn das Kind noch Symptome hat.
Dabei geht es nur um akute Krankheiten.
 
Kinder mit chronischen Krankheiten, die nicht übertragbar sind und bei denen die Ursache der Krankheitssymptome geklärt ist (z.B. Heuschnupfen, Asthma, Bronchitis), benötigen ein Attest und dürfen den Kindergarten besuchen.
 
-       nicht in Kontakt zu einer mit dem Corona Virus infizierten Person stehen bzw. seit dem Kontakt mindestens 14 Tage vergangen sind.
 
-       keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen.
 
Wir haben unser Schutz- und Hygienekonzept an den Rahmenhygieneplan für die Corona Pandemie vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales angepasst.
 
Zum Wohl aller Beteiligten (Kinder, Eltern u. Mitarbeiter) gelten folgende Regeln
 
-       Die Kinder werden in festen Gruppen mit festem pädagogischem Personal betreut. Geschwisterkinder  bleiben in einer Gruppe.


-       Durch personelle Engpässe (erkranktes Personal oder Corona Verdacht)  kann es zu reduzierten Öffnungszeiten oder zur teilweisen bzw. vollständigen Schließung der Einrichtung kommen.

-       Weder Teilöffnung noch gruppenübergreifende Aktivitäten werden durchgeführt.

-       Der Garten ist in drei Bereiche aufgeteilt und wird im Wechsel von den einzelnen Gruppen genutzt. Das Spielen mit Wasser im Sandkasten findet  nicht statt.

-       Die Toiletten und die Waschbecken sind den einzelnen Gruppen zugeteilt.

-       Einhaltung der Abstandsregeln (1,5 m – 2 m)

-       Bei Bedarf Mund-Nasenschutz tragen (Kinder sind ausgenommen)

-       Das Betretungsverbot für Eltern besteht aufgrund des Infektionsrisikos bis auf weiteres. (ausgenommen sind Eltern von neuen Kindern in der Eingewöhnungszeit)
 
Unseren Alltag gestalten wir so normal wie möglich, aber auch hier kommt es zu notwendigen vorgeschriebenen Einschränkungen und Änderungen.


-       Turnen, Bewegungsspiele und Singen in geschlossenen Räumen können nicht stattfinden.

-       Aktuelle Informationen der einzelnen Gruppen finden Sie an den Fenstern am Eingang.

-       Die Bringzeit endet um  9.00 Uhr.

-       Während der Mittagsruhe  von 14.00 Uhr – 14.30 Uhr können die Kinder nicht abgeholt werden.

-       Veranstaltungen über 10 Personen sind uns nicht erlaubt. (Elternabend, Elternveranstaltungen…)

-       Die Tage für die Spaziergänge der einzelnen Gruppen haben sich geändert:
Bienchen – Mittwoch,  Marienkäfer – Donnerstag,  Schmetterlinge – Freitag


-       16. Juli 2020   je nach Wetterlage findet das Knaxiade-Sportfest
                       (gruppenintern in abgeschwächter Form) mit
                       Urkundenverleihung statt


-       20. Juli 2020   Abschlussfeier mit Segnung der Vorschulkinder  durch  
                               Pfarrer Lederer (ohne Eltern).


-       23. Juli 2020    die Teamfortbildung entfällt, der Kindergarten ist
                                geöffnet.


-       03. - 07. August 2020   Feriendienst für die angemeldeten Kinder  -
                                              es wird kein Mittagessen angeboten


-       10. – 31. August  2020    der Kindergarten ist geschlossen.


-       01. September 2020        erster Kindergartentag


-       Um Sie alle möglichst schnell über kurzfristige Änderungen informieren zu können, haben wir Ihre Email-Adressen erfragt. Mit Ihrem Einverständnis geben wir diese auch an den Elternbeirat weiter, der uns unterstützt.


-       Zur Klärung offener Fragen sprechen Sie uns bitte persönlich an oder melden sich telefonisch bei uns.


Die Zeit der Corona Pandemie und die sich daraus ergebenden Einschränkungen und Regelungen sind für uns alle eine große Herausforderung. Da nach wie vor die Corona Pandemie besteht und die Infektionszahlen reduziert werden müssen, bitten wir Sie, sich an die Vorgaben zu halten.
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.
 
Ihr Kindergartenteam

Claudia Arneth 
                                                                                    Julia Heus
                                 Karin da Cunha    

Christine Wick                                                               Anja Tausendfreund

               Julia Minette                              Kimberley von Wunsch

                        Stefanie Wiesheu                  Claudia Rieger





Wichtige Informationen  zum eingeschränkten Regelbetrieb entnehmen Sie bitte vom Elternbrief des Bayrischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Pinnwand: Bienchen Gruppe

Pinnwand bienchen 1
Foto: Christine Wick
Bienchen Pinnwand Eis
Foto: Christine Wick
Bienchen Pinnwand  Eis Teil 1
Foto: Christine Wick

Vorschule: Silben Schwung
Marienkäfer Gruppe

Pinnwand  Marienkäfer Vorschule
Foto: Chrsitne Wick

Pinnwand: Marienkäfer Gruppe

Pinnwand Marienkäfer

Pinnwand: Schmetterlings Gruppe

Pinnwand Schmetterlinge 1
Foto: Christine Wick
Pinnwand Schmetterlinge Elemente
Foto: Christine Wick
Pinnwand Schmetterlinge Elemente 2
Foto:Christine Wick


Bitte beachten Sie auch den Elternbrief Gebührenerhebung!
Elternbrief Gebühren Teil 1
Elternbrief geschrieben von Hr. Kailbach
Foto: Christine Wick
Elternbrief Gebühren Teil 2
Elternbrief geschrieben von Hr. Kailbach
Foto: Christine Wick
Logo