Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Unser Leitbild



Ziel unseres gesamten Bildungs- und Erziehungsauftrages ist der selbstständige und gemeinschaftsfähige Mensch, der sein Leben verantwortlich gestalten und den Anforderungen in Familie, Staat und Gesellschaft als vollwertige Persönlichkeit gerecht werden kann.
Unsere Zielgruppen sind Kinder, Eltern und Großeltern. Als christliche Gemeinschaft der Pfarrei St. Birgitta orientieren wir uns an der Person und am Handeln Jesu Christi. Dabei sind wir uns in der heutigen Zeit der Herausforderung und der Notwendigkeit der Glaubensweitergabe an Kinder und ihrer Familien bewusst.

Der Name Gottes bedeutet: „Ich bin da“ in jedem Menschen, im Miteinander der Menschen und in ihrer Beziehung zur gesamten Umwelt.
Das „Da sein“ und die Liebe Gottes wird in unserer Arbeit sichtbar und erlebbar. Die Kinder sollen sich selbst, ihre Mitmenschen und Gott annehmen und lieben können.

Unser gesellschaftlicher Auftrag ist es, Familien in ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit zu unterstützen und den Kindern den Eintritt in die Kindertagesstätte (Kindergarten und Hort) sowie den Übergang in die Schule zu erleichtern.
Wir kooperieren mit der Gemeinde Unterhaching, anderen politischen Institutionen, den Schulen und mit fachspezifischen Einrichtungen.
Wir sind offen für alle Kinder, Eltern und Großeltern, die unsere religiösen Ziele mittragen, unsere pädagogische Arbeit unterstützen und begleiten.
Wir nehmen Rücksicht auf Familien in sozial schwierigen Situationen.

Wir stehen den Eltern im Hinblick auf die Entwicklung der Kinder zur Seite und unterstützen sie in ihrer täglichen Erziehungsarbeit.
Wir wollen in Sachen Bildung und Erziehung Partner der Eltern sein. Bildung und Erziehung soll zur gemeinsamen Aufgabe werden, die von beiden Seiten verantwortet wird.

In unserem erzieherischen Denken und Handeln nehmen wir das Kind als vollwertige Persönlichkeit an. Jedes Kind unterscheidet sich durch seine Individualität. Wir wollen sie in ihren Besonderheiten, Anlagen und Bedingungen des Aufwachsens stärken.

Kinder als Akteure im Bildungsprozess gestalten von Anfang an ihre Bildung und Entwicklung mit.

Logo Diözesane Kitas
Regenbogen