Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Holzkirchen: Himmlische Aus- und Einsichten

In diese Kirche kommt der Himmel: Architekt Eberhard Wimmer hat Sankt Joseph die Gestalt eines abgeschnittenen Kegels gegeben. In den als Kreisbögen angeordneten Sitzbänken sitzen die Gläubigen rund um den Altar – mit Blick auf den Himmel.
Kircheninneres bei der Einweihung mit Besuchern und Kardinal
Blick in die Kuppel mit Kreuz

Denn die Dachfläche ist verglast und lässt von oben das Tageslicht in den Innenraum strömen. Er wird von einem hölzernen Rautennetz getragen, das die gesamte Konstruktion bestimmt. Diese ungewöhnliche und lichte Architektur macht einen Gottesdienst-Besuch in Sankt Joseph zum Erlebnis.

Auch von außen fällt der Bau sofort ins Auge. Er ist mit Lärchenschindeln verkleidet, die im Alpenvorland auch an vielen Bauernhäusern zu finden sind. Die Holzkirche für Holzkirchen verbindet das traditionelle Material mit einer modernen Formensprache.

Neben dem Hauptbau steht noch ein weiterer, kleinerer Kegel. Er beherbergt die Werktagskapelle, die mit der Kirche durch einen verglasten Gang verbunden ist. Sankt Joseph ist eine zeitgenössische Architektur in der die Seele atmen kann und die zum Innehalten einlädt.

 
St. Laurentius und St. Josef
St.Josef-Str. 14
83607 Holzkirchen
Telefon: 08024-9957-0
Fax: 08024-9957-30
PV-Holzkirchen(at)erzbistum-muenchen.de
http://www.kath-kirche-holzkirchen.de
Gottfried Doll , Pfarrer
Kirchenmusik unter: www.dw-musik.de
Gästebrief des Erzbistum München und Freising
Weitere Orte aus dem Erzbistum werden im Gästebrief 2019 vorgestellt.