Herzlich willkommen bei der Ehevorbereitung

Herzen auf dem Dach
Sie wollen demnächst kirchlich heiraten? Sie versprechen sich viel - bei der kirchlichen Trauung und von der kirchlichen Trauung. Sie wagen einen entscheidenden Schritt für Ihr Leben und erhoffen davon gemeinsames Glück. Sie gehen eine christliche Ehe ein und bezeugen, dass Sie gemeinsam mit Gott diesen Weg gehen wollen.

Damit es ein besonderes Fest für Sie und Ihre Lieben wird, unterstützen wir Sie gerne in der Vorbereitung auf die kirchliche Trauung und Ihre Ehe.

Kirchliche Ehevorbereitung ist ein zusätzliches Angebot zum Vorbereitungsgespräch beim Seelsorger in Ihrer Pfarrei. In unserem vielfältigen Kursangebot bieten wir u. a. Antworten auf folgende Fragen:


  • Wo bekommen wir konkrete Hilfen für die Gestaltung des Traugottesdienstes?
  • Was bedeutet es, die Ehe als Sakrament zu leben? Wie können wir unsere Ehe christlich leben?
  • Worauf sollen wir bei der Hochzeit oder in der Ehe besonders achten?
  • Was kann uns helfen, damit unsere Partnerschaft und Ehe gelingt? Gibt es Hilfen für ein gutes, liebvolles Miteinander auf Dauer?
  • Wie können wir verantwortungsbewusst unsere Partnerschaft und Ehe in der heutigen Zeit gestalten? Wer gibt uns Hilfen, dann unsere Kinder gemeinsam verantwortungsvoll und christlich erziehen?
  • Wir heiraten im Ausland? Was ist zu beachten?

Unsere verschiedenen Ehevorbereitungskurse im Überblick

Titelseite
„Wir trauen uns“
Tagesseminar/Brautleutetag, Samstag, manchmal Sonntag, 9.00-17.00 Uhr

„Ehe bauen“
Freitagabend/Samstag in einem Pfarrheim in Ihrer Nähe

„Du bist ein Segen für mich“
Wochenendseminar, Freitagabend bis Sonntag 14.00 Uhr mit Übernachtung in einem Tagungshaus.

„Konfessionsverbindend unterwegs“
Dieser Kurs für evangelisch-katholische Paare nimmt u. a. Fragen des Eheverständnisses und der Gottesdienstgestaltung von katholischer und evangelischer Kirche mit auf.




„Wenn mein Partner meinen Glauben nicht teilt...“
Dieser Kurs für Paare, bei denen ein Partner religiös nicht gebunden ist, regt an, sich mit weltanschaulichen Fragen bewusster auseinander zu setzen.

Ehevorbereitung - einmal anders ...
Wochenendseminar für abenteuerlustige Paare mit erlebnispädagogischen Elementen wie Niedrig- oder Hochseilgarten oder Kanufahrt auf der Isar.

„Damit die Liebe bleibt“
Der EPL-Kurs (Ein Partnerschaftliches Lernprogramm) stärkt mit intensivem
Gesprächstraining die Ehezufriedenheit und ist auch für bereits Verheiratete gedacht.

„Wir heiraten religionsverbindend“
Dieses Gesprächs- und Beratungsangebot richtet sich an christlich-muslimische Paare und beschäftigt sich mit christlichen und islamischen Vorstellungen zur Ehe.



HerzRundUm

Kirchlich heiraten: Wie geht's?

Viele Paare auf dem Weg zu Hochzeit fragen: "Was müssen wir in der Vorbereitung auf unsere kirchliche Trauung alles tun?" Folgende Seiten helfen Ihnen sicherlich weiter:

Ehevorbereitung
Rochusstr. 5
80333 München
Telefon: 089 2137-1549
Fax: 089 2137-1781
http://www.ehevorbereitung-muenchen.de
http://www.beziehungsschule-muenchen.de

Fachreferent:
Robert Seisenberger, Pastoralreferent
und Kommunikationstrainer

Ansprechpartner:
Elisabeth Hausa, Pastoralreferentin und Eheberaterin
Robert Benkert, Pastoralreferent und Eheberater

• Hochzeits- und Ehevorbereitungskurse
• Kommunikationstraining EPL für junge Paare
• Beratung u. Begleitung zum Thema kirchliche Trauung
• Beziehungsschule und Partnerschaftsvorbereitung in Schulen
und anderen Einrichtungen