Ehevorbereitung - einmal anders...

Wochenendkurse mit Elementen im Hochseilgarten

Paar gesichert auf dem Seil

Wochenendkurse mit Kanutour auf der Isar

Zwei Kanufahrer auf Wasser


Möchten Sie sich auf unkonventionelle Weise auf Ihre kirchliche Trauung und auf den Weg zu Zweit vorbereiten? Wenn ja, dann könnten Sie diese Kurse interessieren.

Partnerschaftliche Erlebnisse im Hochseilgarten oder bei einer Kanufahrt laden zu Assoziationen und Transfers zum partnerschaftlichen Alltag ein.

Es geht um das gemeinsame Vorankommen, um Teamfähigkeit, gegenseitiges Vertrauen und darum, wie knifflige Situationen miteinander gelöst werden können, mit den Stärken und Schwächen des Partners.

Neben der Reflexion Ihrer Erfahrungen erarbeiten Sie mit anderen Paaren weitere Themen

  • Die (Mit-)Gestaltung der kirchlichen Trauung
  • Partnerschaft und Ehesakrament
  • Partnerschaftliche Gestaltung der Beziehung
  • Miteinander reden, Umgang mit Konflikten

Ehevorbereitung mit Elementen im Hochseilgarten

Dieser Kurs wird heuer nicht mehr angeboten. Der nächste Kurs für 2017 ist in Planung.
Eine unkonventionelle Art sich auf die kirchliche Trauung und das Leben als Ehepaar einzustimmen. Was sie erwartet: gemeinsam vorankommen, ein starkes Team bilden, ganz vertrauen, sich fallen lassen, gehalten werden, knifflige Situationen miteinander lösen, eigene Grenzen erleben und die der Partnerin/des Partners akzeptieren...

Diese Themen sind Ihnen aus dem Zusammenleben in der Partnerschaft vertraut. Im Hochseilgarten können Sie diesen Erfahrungen nachspüren, sie bewusst für sich erleben und anschließend unter Anleitung auswerten.

Zusätzlich ist an diesem Wochenende Zeit für folgende Themen:

- Kommunikation in der Partnerschaft
- Partnerschaftliche Gestaltung der Beziehung
- Gestaltung der kirchlichen Trauung und
- Ehesakrament.

Kursdauer: Freitagabend bis Sonntagmittag, Fr 18:30 – So 13:00 Uhr (mit Übernachtung und Vollverpflegung)

Referenten:
• Pater Hans Kastl SDB, Dipl. Theologe, Soz.-Päd.
• Magdalena Mehringer, Gemeindereferentin
• Michael Brunnhuber, Soz.-Päd. / Erlebnispädagoge, Ropes Course Trainer

Kosten und Haftung: Die Kosten für den gesamten Kurs betragen pro Paar € 240,- inkl. Übernachtung, Verpflegung und Hochseilgartengebühr.

Mit der Bezahlung erkennen Sie auch die Veranstaltungsbedingungen des Hochseilgartens an. Für Ihre Sicherheit ist damit der Träger des Hochseilgartens zuständig.

Weitere Hinweise: Übernachtung und Vollverpflegung im Aktionszentrum sind Bestandteil des Seminars.
Ausrüstung für den Hochseilgarten wird gestellt, bitte ggf. regenfeste Kleidung und Schuhe mit stabiler, fester Sohle mitbringen.
Das Seminar findet bei jedem Wetter (außer Gewitter) statt. Es wird mit einem gemeinsamen Abschlussgottesdienst beendet.

Veranstaltungsort und Anmeldung:
Aktionszentrum im Kloster Benediktbeuern,
Jugendbildungsstätte, 83671 Benediktbeuern,
Don-Bosco-Str. 1, Tel. 08857 88-302
E-Mail: anmeldung@aktionszentrum.de

Ehevorbereitung mit Kanutour – Gemeinsam in einem Boot

Dieser Kurs wird heuer nicht mehr angeboten. Der nächste Kurs für 2017 ist in Planung.

Wenn zwei in einem Boot sitzen, ist Teamgeist gefordert: Neben dem schönen Miteinander kann es auch Herausforderungen geben ... wie in der Partnerschaft und Ehe. Auf dem Wasser ist es wichtig, Geduld zu haben, den gemeinsamen Rhythmus zu finden, miteinander nach vorne und aufeinander zu schauen ...

Beim Kanufahren zu zweit lernt man viel über Teamarbeit, Kommunikation und Paardynamik.

Kursdauer: Freitagabend bis Sonntagmittag, Fr 18:30 – So 13:00 Uhr (mit Übernachtung und Vollverpflegung)

Referenten:
• Pater Hans Kastl SDB, Dipl. Theologe, Soz.-Päd.
• Magdalena Mehringer, Gemeindereferentin
• Michael Brunnhuber, Soz.-Päd. / Erlebnispädagoge, Ropes Course Trainer

Kosten und Haftung: Die Kosten für den gesamten Kurs betragen pro Paar € 240,- inkl. Übernachtung, Verpflegung und Leihgebühr der Ausrüstung für die Kanufahrt. Mit der Bezahlung erkennen Sie auch die Veranstaltungsbedingungen in Benediktbeuern an. Für Ihre Sicherheit ist damit der Träger der Kanutour zuständig.

Weitere Hinweise: Übernachtung und Vollverpflegung im Aktionszentrum sind Bestandteil des Seminars. Vor der Kanufahrt erfolgt eine genaue Einweisung. Die Ausrüstung wird gestellt. Voraussetzung ist, dass jede/r Teilnehmer/in schwimmen kann.

Veranstaltungsort und Anmeldung:
Aktionszentrum im Kloster Benediktbeuern,
Jugendbildungsstätte, 83671 Benediktbeuern,
Don-Bosco-Str. 1, Tel. 08857 88-302
E-Mail: anmeldung@aktionszentrum.de
Die Wochenenden in Benediktbeuern finden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende der Erzdiözese München und Freising statt.


 
spacer










































Auch auf ungewohnten Terrain zusammenfinden ...




Hochseil neu