Kamel quer

Ausstellung „Expedition Bibel“ vom 21.1. – 5.2.2017

Bibel zum Anfassen, Schmecken, Riechen, Sehen, erleben... interessanten Themen rund um die Bibel
Kamel: Bibelausstellung

Ausstellungseröffnung am 21.1.2017

In der Katholischen Kirche gibt es drei Lesejahre für den Gottesdienst. Für jeden Sonntag hat Kilian Knörzer das Evangelium gebärdet. Jetzt sind wir fertig! Das wollen wir feiern! Wir haben festgestellt – übersetzen ist, wie eine Abenteuerreise.
Darum laden wir ein zu einer „Expedition* Bibel“: Bibel zum Anfassen, Anschauen, Schmecken,  Miteinander unterhalten, diskutieren, nachdenken, Gottesdienst feiern und „anstoßen“.

„Check in“ ist am 21. Januar um 10.00 Uhr!
Wo? In der Karmeliterkirche, Karmeliterstr. 1 (Promenadeplatz) in München


mehr
Kamel

Programm zum Herunterladen

Torarolle
Bibelwerk Linz - Bibel und Torarolle

Veranstaltungsprogramm

Begleitprogramm zur Ausstellung "Expedition Bibel" - Übersicht.

So, 22.1.
11.00 Uhr Familiengottesdienst in St. Michael (Fußgängerzone) anschl. Mittagsimbiss (GSD)
anschl. ca. 13.00 Uhr Bibelgeschichten für KInder (GSD) mehr erfahren

Mo, 23. 1. 
15:30 – 17.30 Uhr    „Gewährt jederzeit Gastfreundschaft"
Gemeinsames Kochen und backen biblischer Speisen. (GSD) mehr erfahren

18:00   - 19.30   Uhr   "Gebt ihr ihnen zu essen!“
 Nährendes für Körper und Seele – bibliologisch zubereitet (GSD)
mehr erfahren
                                    
Die, 24.1.           
18:30-20:00         "Bibelarbeit „Seht den Menschen“
Bekannte Texte mit neuen Augen sehen - mehr erfahren
                                  
Mi, 25.1
18:30-20:00  Uhr    3 biblische Lieder von Antonin Dvorak mit Meditation
(Dreifaltigkeiteskirche)  mehr erfahren                             

Do, 26.1.
18:30-20:00 Uhr     „Mit Herzen, Mund und Händen" Offenes Singen von Liedern und Gesängen aus dem Gotteslob – “ im Blick auf die biblischen Kontexte
mehr erfahren

Fr. 27.1.

16.00 -19.00 Uhr    Expedition ins Land der Bibel - kulinarische Reise für taubblinde Menschen (GSD) mehr erfahren
                            
Mo, 30.1.      
18.30 - 20:00 Uhr    Die neue Einheitsübersetzung - Vorstellung der Neuüberarbeitung (GSD) mehr erfahren       
        
Die, 31.1.
18:30 - 20:00  Uhr    "Die Bibel - Der Ruf zur Freiheit
Eine Einführung in Geschichte und Gegenwart der Bibel" (GSD) mehr erfahren
          
Mi, 1.2.          
 13:30-16:00  Uhr     Einführung in die Bibel  für Menschen mit Sehbehinderung (offene Gruppe)
           
19:00-21:00  Uhr     "Was ist die Botschaft des Korans? Wovon handelt die Bibel? Eine Einführung in die Heiligen Schriften von Islam und Christentum
Reihe: Christen und Muslime. Gespräche über unseren Glauben (GSD)
mehr erfahren

Do, 2.2.                   
18:00-19:30 Uhr     „Damals lebte auch eine Prophetin namens Hanna…“ (Lk 2,36) Von alten Bräuchen und einer Prophetin, die das Neue sieht - (GSD)
mehr erfahren
  
Sa, 4.2. 
17:00-18:30  Uhr     "Bibel erleben" inklusive Veramstaltung (GSD)
mehr erfahren

So. 5.2.
10:00 bis 13.00 Uhr "Last MInute" Letzte Besichtigungsmöglichkeit


Die Veranstaltungen mit Gebärdensprachdolmetscher sind mit GSD bezeichnet.
Eine portable Höranlage ist vorhanden.

Zur besseren Planung bitten wir gehörlose Veranstaltungsbesucher*innen um Voranmeldung bei den Bildungsveranstaltungen bis 15.1.17
hoergeschaedigtenseelsorge@eomuc.de
Austellungstafeln

Freiwillige gesucht!

Damit die Ausstellung gelingt, suchen wir noch freundliche Menschen, die ehrenamtlich bei den Ausstellungszeiten die "Reiseteilnehmer*innen" begrüßen und begleiten oder beim Küchenteam mitwirken.
mehr...

Anmeldung für Helfer*innen! hoergeschaedigtenseelsorge@eomuc.de

Einführungstreffen am 10.1.17 um 18.00 Uhr
Bibel-Ziege Etzi

Schulklassen - Kindergruppen

Expedition Bibel - Entdeckungsreise mit allen Sinnen
ist bestens geeignet für Kindergarten, Schulklassen aller Art.

Für Kinder gibt es drei verschiedene Begleithefte (nach Altersgruppen), die den Kindern die Welt der Bibel er­öffnen. Kosten: 1 €, für kleine Kinder 50 Cent

Die Bibelziege EZI entführt die Kinder in die Welt der Bibel. Deshalb ist diese Ziege sowohl auf den Tafeln als auch auf den Stempeln, den Abziehbildern, den Memory-Karten, den Dominosteinen, den Würfeln und sogar bei den Computerspielen präsent.

Wenn Sie mit ihrer Klasse/Gruppe kommen wollen
bitte Email an hoergeschaedigtenseelsorge@eomuc.de
mit ihrem Terminwunsch und Kontaktdaten.

Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf!