Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Seelsorge für gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen Doppelklick aufs Bild führt zur Veranstaltung

Lichtspiel am Kirchenboden

Der neue Blick ist da! Ab Ostern



gemeinsamer Gottesdienst

„Gemeinschaft bilden über Soziale Netzwerke? –

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen taub-und-katholisch Workshop.
Alle, die sich für das Projekt „taub-und-katholisch“ interessieren, sind dazu eingeladen. Die Umgangssprache des Workshops ist Deutsche Gebärdensprache. Muttersprachler*innen werden bevorzugt.

tuk-Workshop vom 14. – 16. Juni 2019 in Luxemburg

Link zur Auschschreibung


Vase mit Osterstrauch

Was feiern wir an Ostern?

Ostern ist das wichtigste Fest für uns Christen. Dann feiern wir die Auferstehung Jesu. Was an Ostern passiert ist, erklärt katholisch.de in leicht verständlicher Sprache. Die Geschichte beginnt an Palmsonntag.

Schau mal hier - bei katholisch.de

Lichtspiel am Kirchenboden

Der neue "Blick" ist da!

Unser Rundbrief von Apil bis September.
mit Berichten und Veranstaltungsübersichten.
Gottesdienstterminen und vieles mehr....

Besuchsdienst
Freude geben, - Freude erleben!
Ökumenischer Besuchsdienst!

Wir brauchen Sie/Dich  - Menschen mit Gebärdensprachkenntnissen,
die Zeit und Lust haben gehörlose Senior*innen zuhause oder im Seniorenheim zu besuchen.
Wer wir sind und was wir bieten finden Sie im Info-Flyer
Wir freuen uns auf Neueinsteiger*innen.
Zur Anmeldung

Buddha

Meditationsgruppe "0ase"

Im Mai keine Meditationsgruppe
Anmeldung

Warum meditieren?
 „Weil ich durch zu viele Gedanken oft den Halt und Boden verliere, tut mir die regelmäßige Meditation einfach gut, um Ruhe und Stabilität zu finden.“ (S.B.)

Bilder und Eindrücke von Veranstaltungen unter "Best Practise"



Wir sind umgezogen

Kirchenstraße 6,
81675 München

neue Festnetznummer
089/ 2137-3966

Fax 089/2137274310

Kirchenjahr

Bibeltexte in DGS mit Kommentaren
gebärdet von Kilian Knörzer
vom Palmsonntag bis Ostermontag
Lesejahr C


Lesungen in DGS

Vernetzt

Wochenende
"Taub und katholisch" in
Luxemburg/Trier
Anmeldung jetzt!

Mehr...