Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Himmelsmobile basteln

Was Ihr zum Basteln braucht

  • je ein Tonpapier DinA4 in den Farben gelb und creme
  • einen kleinen Zweig mit mehreren Ästchen
  • dünnen Faden zum Aufhängen der Teile
  • dickeren Faden zum Aufhängen des Zweiges
  • Schere
  • eine große Nähnadel
  • Vorlagen zum Ausdrucken (findet Ihr gleich hier im Download, inklusive Liedtext "Weißt du, wo der Himmel ist" von Ludger Edelkötter)
Himmelsmobile
So kann das fertige Himmelsmobile aussehen. (Foto: Willimek / Kinderpastoral)

Bastelanleitung

Druckt das Blatt mit dem Regenbogen auf dem hellen Papier,
das Blatt mit der Sonne auf dem gelben Papier aus.
Schneidet die Blätter an den gestrichelten Linien auseinander.
Ihr könnt aus den Blättern drei Mobiles basteln und zwei verschenken oder ein großes bauen.
 
Malt den Regenbogen bunt an und schneidet alle Teile aus.
Das Oval könnt ihr auch mehrmals in anderen Farben ausschneiden.
Zeichnet Bilder von Euch und anderen Menschen, die Ihr kennt und mögt
(oder vielleicht gerade auch nicht so gerne mögt),
schneidet die Bilder aus und klebt sie auf die Ovale.
 
Bindet drei dickere Fäden an den Zweig, damit Ihr ihn aufhängen könnt
(Ihr seht es auf dem Bild).
Mit der Nähnadel bringt Ihr einen dünnen Faden an jedem Teil an
und hängt die Teile an die Ästchen.
 
Wenn sich die Menschen und Himmelsdinge bewegen, können sich alle begegnen.
Wenn Menschen sich freundlich begegnen, kann das für alle sehr himmlisch sein.

Bastelanleitung: Birgit Willimek für die Kinderpastoral

Kinderpastoral
Preysingstr. 93
81667 München
Telefon: 089 - 48092-2211
Kinderpastoral(at)eomuc.de
http://www.erzbistum-muenchen.de/kinderpastoral
Fachbereichsleiterin:
Monika Mehringer, Gemeindereferentin