Gottesdienste für Kinder

Gottesdienste dürfen seit 19.03.2022 ohne Kapazitätsbeschränkung oder 3G-Beschränkung gefeiert werden. Zum Infektionsschutz wird nachfolgend auf zwingende rechtliche Vorgaben hingewiesen und empfohlen, weitere Hygieneregeln und Maßnahmen zum Infektionsschutz einzuhalten, um insbesondere auf Gottesdienstteilnehmerinnen und -teilnehmer aus Risikogruppen Rücksicht zu nehmen und das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten.

Aktuelle Informationen zur Lage sowie geistliche Impulse und Angebote für zu Hause finden Sie unter www.erzbistum-muenchen.de/coronavirus
 

Impulse für Kindergottesdienste

Anregungen und Vorlage für Kindergottesdienste daheim, in der Kita oder Gemeinde bietet die Kinderpastoral auf ihrer Website unter www.erzbistum-muenchen.de/kinderpastoral

Gottesdienst-Spiel

Jede Menge Spaß und Herausforderungen erwartet Kinder und Familien beim Spiel zum Gottesdienstablauf. Würfeln Sie sich durch das Labyrinth … und erleben Sie den Aufbau der Eucharistiefeier.
Weitere Informationen und das Spiel zum Download finden Sie auf den Seiten der Sakramentenpastoral.

Mehr...

FamilienHausKirche

In der Familie innehalten und feiern: Zur "FamilienHausKirche" mit einer kleinen Feier für jeden Sonntag lädt die Ehe- und Familienpastoral ein. Jede Woche gibt's neue Texte und Lieder in einem fertigen Ablauf zum Anhören und Mitfeiern im Kreis der Familie.

Mehr...