Kopfgrafik Flamme heizt Ballon

FACHBEREICH KATECHESE UND EVANGELISIERUNG

Der Fachbereich Katechese und Evangelisierung trägt mit seinen Angeboten dazu bei, dass Menschen über ihre Glaubens- und Lebensfragen miteinander ins Gespräch kommen können und unterstützt Seelsorgerinnen und Seelsorger,  Glaubensprozesse Erwachsener zu fördern.
 
Unsere Angebote:

  • Information zu Elementen und Inhalten einer evangelisierenden Pastoral
  • Beratung zu Glaubenskursen und glaubensfördernden Angeboten
  • (Erst-)Unterstützung bei der Durchführung von Glaubenskursen vor Ort
  • Vorstellung der neuen Arbeitshilfe des Fachbereichs „Glauben feiern – teilen – leben“ in Dekanatskonferenzen
  • Werkstatt-Tage zu katechetischen Angeboten für Erwachsene
  • Besinnungstag zum Thema Evangelisierung z.B. an Hand von Evangelii Gaudium

AKTUELLES AUS DEM FACHBEREICH

AUMER
© Bonifatiuswerk

Wanderausstellung des Bonifatiuswerks
„Unsere Identität – Unser Glaube“

Das Bonifatiuswerk stellt eine interaktiv gestaltete Wanderausstellung zur Verfügung, die unter der Überschrift „Unsere Identität – Unser Glaube. 100 Menschen, 100 Zeugnisse“ in den verschiedenen Regionen Deutschlands (Osten - Westen - Süden - Norden) dem Glauben der Menschen nachspürt. Was der Glaube den Menschen bedeutet, kommt in Zeugnissen von prominenten Künstlern, Musikern sowie bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft zu Wort. Auf Plakatwänden und in Videos teilen sie ihre Gedanken zum Glauben mit den Besuchern der Ausstellung.

Der Fachbereich Katechese und Evangelisierung hat diese Ausstellung für die Erzdiözese München und Freising im Zeitraum 24. April bis
2. Juni 2017
reserviert. Sie kann in diesem Zeitraum direkt beim Fachbereich in München ausgeliehen werden.

Auf Anfrage übernehmen wir gerne die Gestaltung einer thematischen Einheit für eine Vernissage/Finissage.
 
AUMER
© Bonifatiuswerk
Wenn Sie Interesse an dieser Wanderausstellung bzw. weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte bis spätestens 10. Januar 2017 im Fachbereich Katechese und Evangelisierung bei Frau Helene Aumer; E-Mail: HAumer@eomuc.de; Telefon: 089/2137-1564.

Weitere Informationen und Bilder zur Ausstellung finden Sie auch auf der Homepage des Bonifatiuswerks www.bonifatiuswerk.de/ausstellung
 

UNSERE THEMEN

Evangelisierung

Jesus Christus ist der Urheber und das Vorbild aller Evangelisierung, denn in ihm offenbart sich Gott in seiner heilvollen und froh machenden Zuwendung zum Menschen. Darum gehört Evangelisierung zur innersten Identität der Kirche. Evangelisierung geschieht in der Verbindung von Lebenszeugnis und Verkündigung, zielt auf die Zustimmung des Herzens, die ihrerseits zur Verwandlung des ganzen Lebens von innen her führt. Als vielschichtige Wirklichkeit durchdringt Evangelisierung alle menschlichen Bereiche. Es gibt keine Evangelisierung ohne umfassende Entfaltung und Befreiung des Menschen; darum verknüpfen sich mit Evangelisierung auch Begriffe wie Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Alle Getauften sind dazu berufen und befähigt, diese lebensverändernde Freude des Evangeliums zu allen Zeiten, an allen Orten und in allen Kulturen zu bezeugen.

Evangelisierung - zum Verständnis

Evangelisierung und Pastoral


Katechese

Katechese ist der kirchliche Dienst, der Menschen die Möglichkeit eröffnet, ihr Leben und ihre Lebensfragen im Licht der Frohen Botschaft zu betrachten. Sie spricht vom Geheimnis des Glaubens im Vertrauen, dass dieses Geheimnis sich selbst in den Herzen der Menschen zum Ausdruck bringt. Ihr zentraler Inhalt ist die Verkündigung der Liebe Gottes zum Menschen, wie Jesus Christus sie durch seine Worte und Taten bezeugt hat. Katechese lädt dazu ein, aus der Beziehung mit Jesus Christus das eigene Leben als Christusnachfolge zu gestalten und selbst wiederum zu Zeugen und Zeuginnen der Liebe Gottes zu werden.
Katechese führt in die christliche Lebenspraxis ein und macht vertraut mit der Überlieferung des Glaubens in der Glaubensgemeinschaft, dem christlichen Feiern in der Liturgie, dem gemeinschaftlichen und dem individuellen Gebet, christlicher Spiritualität und der Gestaltung des eigenen und gesellschaftlichen Lebens aus christlicher Überzeugung.
Katechese orientiert sich an Jesus Christus und begleitet den Menschen in allen Lebensaltern. Sie geschieht auf Augenhöhe und im Bewusstsein, dass alle Beteiligten immer Lernende im Glauben bleiben. Die katechetische Verkündigung lebt vom Zeugnis des/der KatechetInnen.
 
Katechese - zum Verständnis

Katechese praktisch

  Glaubenskurse / Glaubensfördernde Angebote

Informationen zu Glaubenskursen und glaubensfördernden Angeboten finden Sie unter folgendem LINK.



Katechese und Evangelisierung
Rochusstr. 5
80333 München
Telefon: 089 2137-1371
http://www.erzbistum-muenchen.de/katecheseundevangelisierung
Fachbereichsleiterin:
Franziska Marschall, Pastoralreferentin
 
„Kirche wäre nicht Kirche, wenn sie nicht in jeder Epoche ihrer Geschichte auf je eigene Weise neu das tun würde, was ihr aufgetragen ist: Das Licht des Glaubens in Menschenherzen zu entzünden.“

(Aus dem Schlusswort von „Katechese in veränderter Zeit")