Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Kardinal Marx: Engagement für Arme ist „Herzstück“ der Kirche

Erzbischof feiert in München Caritassonntag  / Auftakt der Herbstsammlung
München, 29. September 2019. Kardinal Reinhard Marx hat bei einem Festgottesdienst zum bundesweiten Caritassonntag an den christlichen Hilfsauftrag erinnert. „Wir sind als Christen berufen, gemeinsam Zeugnis abzulegen von der Liebe Christi“, sagte der Erzbischof von München und Freising am Sonntag, 29. September, bei einer Festmesse in der Herz-Jesu-Kirche in München. „Gott nimmt Ungleichheit und das Vergessen der Armen, der Kranken und Waisen nicht hin“, unterstrich Marx. „Das Engagement für Arme ist ein Herzstück der Kirche.“
 
Der Caritassonntag wird von allen deutschen Diözesen und Erzdiözesen wahlweise am dritten oder vierten Sonntag im September gefeiert. In allen Gottesdiensten wird dann um eine Kollekte für die Arbeit der Caritas gebeten. Im Erzbistum München und Freising ist der Caritassonntag gleichzeitig der Auftakt für die Herbstsammlung der Caritas. Bis Sonntag, 6. Oktober, werden Tausende Ehrenamtliche an den Haustüren und auf den Straßen um eine Spende für die soziale Arbeit in den Caritaszentren und in den Pfarreien bitten. (uq)