Theologische Einführungen ins Passionsspiel (ökumenisch)

Im Passionsspiel geht es um die wichtigen Botschaften des christlichen Glaubens. Mit Bildern, Texten und Musik möchten wir dazu beitragen, diese Inhalte den Besucherinnen und Besuchern zu erschließen und sie ihnen nahezubringen.
Vertreibung der Händler aus dem Tempel
In den ökumenischen Einführungen in das Passionsspiel erfahren Sie, wie das Spiel sich aus den Anfängen heraus entwickelt und zu seiner heutigen Gestalt gefunden hat. Der Spielaufbau und die wesentlichen Aussagen werden näher untersucht und erklärt.

Immer montags, mittwochs und samstags während der Passionsspiele:

Ökumenische Einführung in das Passionsspiel:
Präsentation mit Bild, Text und Musik aus dem Passionsspiel, kostenfrei, ohne Voranmeldung 

20.30 Uhr in deutscher Sprache (Kleines Theater, Schnitzlergasse 6)
21.00 Uhr in englischer Sprache (Kleines Theater)
21.00 Uhr in spanischer Sprache (kath. Kleiner Pfarrsaal)

Zusätzlich am Sonntag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag:

Ökumenische Einführung in das Passionsspiel:
Präsentation mit Bild, Text und Musik aus dem Passionsspiel, kostenfrei, ohne Voranmeldung 

11.30 Uhr in deutscher Sprache (Kleines Theater)