Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Festmesse zu „100 Jahre Kinderkrankenhaus St. Marien“

Kardinal Reinhard Marx zelebriert Gottesdienst in Landshuter Stiftsbasilika St. Martin
München, 13. Mai 2019. Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Kinderkrankenhaus St. Marien“ feiert der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, am Freitag, 17. Mai, um 16 Uhr einen Festgottesdienst in der Stiftsbasilika St. Martin. Konzelebranten sind Stiftspropst Franz Joseph Baur und die Pfarrer Guido Anneser und Armin Weyers. Solanusschwestern, deren Kongregation Träger des Kinderkrankenhauses ist, tragen die Lesung vor und übernehmen den Kantorendienst. Mitarbeiter der Klinik sprechen die Fürbitten. Musikalisch wird die Festmesse mit Orgel und Bläsern gestaltet.
 
Vor dem Gottesdienst besucht der Erzbischof die kleinen Patienten. Im Anschluss an die Messe nimmt er im Prunksaal des Rathauses an einem Festakt teil. (uq)
 
Hinweis:
Alle Informationen zur Geschichte des Kinderkrankenhauses lassen sich unter www.kinderkrankenhaus-landshut.de/ueber-uns/historischer-rueckblick/ nachlesen.