Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Stellenwechsel im Erzbistum München und Freising

Vier Seelsorgeeinheiten erhalten neue Leitung
München, 29. April 2019. In den kommenden Monaten werden im Erzbistum München und Freising die Leitungsstellen von vier Seelsorgeeinheiten neu besetzt. Die Neubesetzungen im Einzelnen:
 
Seelsorgsregion München
- Dekanat Trudering
Pfarrverband Trudering – St. Augustinus und St. Franz Xaver sowie Pfarrei Christi Himmelfahrt
Ab 1. September 2019:
Björn Wagner, 39, bisher Pfarrvikar im Pfarrverband Moosach-Olympiadorf
 
- Dekanat Ottobrunn
Pfarrverband Vier Brunnen-Ottobrunn
Ab 21. November 2019:
Martin Ringhof, 43, bisher Leiter des Pfarrverbands Ampfing
 
Seelsorgsregion Süd
- Dekanat Baumburg
Pfarrverband Tacherting
Ab 1. September 2019:
Michael Brüderl, 32, bisher Pfarrvikar im Pfarrverband Neumarkt-St. Veit und im Pfarrverband Schönberg