Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Studentische Mitverantwortung im Sophie Barat-Haus

Der Aufenthalt im Sophie Barat-Haus soll Ihnen nicht nur eine Unterkunft bieten, er soll auch das Gemeinschaftsleben fördern, den kulturellen Austausch anregen und die Kommunikation untereinander und mit anderen erleichtern.

Aus diesem Grund gibt es im Sophie Barat-Haus verschiedene Gremien der studentischen Mitverantwortung, die diese Aufgaben wahrnehmen.

Tutorinnen

Im Sommer jeden Jahres werden zwei engagierte Mitbewohnerinnen als Tutorinnen gewählt, welche für ein Jahr die Aktivitäten im Sophie Barat-Haus initiieren und organisieren.
  • Sie organisieren u.a. Neuentreffen, Semestereröffnungsabende, diverse Feiern (z.B. Adventfeier, Sommerfest) und andere kulturelle oder sonstige Veranstaltungen.
  • Sie sind Ansprechpartner der Heimleitung und der Mitbewohnerinnen.
  • Sie bieten in Zusammenarbeit mit dem Studentenpfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde KHG Gottesdienste an.

Stockwerksprecherinnen

Jedes Stockwerk besitzt Gemeinschaftsräume, welche von allen Bewohnerinnen eines Stockwerkes gemeinsam genutzt werden.

Um die Organisation kümmern sich Stockwerkssprecherinnen, die jeweils für ein Semester gewählt werden.

Sie sind darüber hinaus auch Ansprechpartner für die Heimleitung und unterstützen die Tutorinnen.