Logo Kirche im Zentrum

Regelmäßige Gottesdienste

WERKTAGE (Mo - Sa)

7.00 Uhr
Dreifaltigkeitskirche (Mo – Fr), Theatinerkirche

7.30 Uhr
St. Michael (Kreuzkapelle Ettstraße), Dom (Di, Kapitelsmesse), Bürgersaalkirche (Mi, Unterkapelle)

8 Uhr
St. Anna (Pfarrkirche, Sa),
Theatinerkirche
Damenstiftskirche (Mo, Sa; in forma extraordinaria)

8.30 Uhr
St. Peter

9.00 Uhr
Dom (Sakramentskapelle)

9.30 Uhr
Hl. Geist

10.00 Uhr
Herzogspitalkirche, St. Peter
11.30 Uhr
St. Peter (außer Do)

12.00 Uhr
Bürgersaalkirche

17.00 Uhr
Asamkirche (Mi - Fr)

17.30 Uhr
Dom*, Theatinerkirche, Damenstiftskirche (Di-Fr; in forma extraordinaria), 
St. Stephan (Mi)

18.00 Uhr
St. Anna (Klosterkirche, Di + Do), St. Bonifaz, St. Michael, St. Peter

18.30 Uhr
St. Paul (Di + Do)

19.00 Uhr
Hl. Geist (Mi), St. Ludwig (Mo – Fr)

SAMSTAG (Sonntag-Vorabendmesse)
17.30 Uhr
Dom, Theatinerkirche
 
18.00 Uhr
St. Anna (Klosterkirche), St. Bonifaz, St. Ludwig, St. Michael, St. Peter

19.00 Uhr
Hl. Geist (neue geistliche Bewegungen)

SONNTAG
7.30 Uhr
St. Michael (Kreuzkapelle Ettstraße), St. Peter

8.00 Uhr
Dom (Sakramentskapelle), Herzogspitalkirche

8.15 Uhr
Theatinerkirche

8.30 Uhr
St. Anna (Klosterkirche), St. Stephan

9.00 Uhr
Hl. Geist, St. Bonifaz, St. Michael

9.30 Uhr
Bürgersaalkirche, St. Peter, Damenstiftskirche (in forma extraordinaria)

10.00 Uhr
Dom*, Asamkirche, St. Anna (Pfarrkirche), St. Ludwig

10.30 Uhr
St. Bonifaz (Kindermesse), Theatinerkirche

11.00 Uhr
Hl. Geist, St. Michael (Familiengottesdienst), St. Paul

11.30 Uhr
Bürgersaalkirche, St. Bonifaz, St. Ludwig (Hochschulmesse),
St. Peter, Herzogspitalkirche

12.00 Uhr
Dom, Theatinerkirche
15.30 Uhr
Dreifaltigkeitskirche

17.00 Uhr
Hl. Geist

17.30 Uhr
Dom

18.00 Uhr
St. Michael, St. Peter

18.30 Uhr 
Theatinerkirche

19.00 Uhr
St. Anna (Pfarrkirche), St. Bonifaz, St. Ludwig

20.15 Uhr
St. Paul („TatOrtZeit", gestaltet von der Kunstpastoral)

21.00 Uhr
St. Michael
*Liveübertragung im Münchner Kirchenradio unter www.muenchner-kirchennachrichten.de sowie auf DAB+ im Ballungsraum München.

Das Sonntagsevangelium in deutscher Gebärdensprache ist als Film abrufbar unter
www.erzbistum-muenchen.de/bibel-in-dgs