Hilfe für die Ukraine


Derzeit erreichen uns zahlreiche Flüchtlinge aus der Ukraine. Wir freuen uns, wenn auch Sie helfen!

In unseren Gemeinden wurden bereits viele Hilfsangebote eingerichtet. Auch unser Pfarrverband beteiligt sich durch Spenden und die Bereitstellung von Räumlichkeiten.

Informationen über aktuelle Angebote in der Gemeinde finden Sie hier.

--------------------------------------------------------------------------

Um die örtlichen Hilfsaktionen finanziell unterstützen zu können, hat die katholische Pfarrgemeinde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn ein Spendenkonto eingerichtet.

Ihre Spenden werden direkt für Hilfsaktionen aus und in Höhenkirchen-Siegertsbrunn eingesetzt. Sie können sicher sein, dass jeder Cent bei den ukrainischen Geflüchteten ankommt.

Sollte ein Teil der Spenden langfristig nicht benötigt werden, dann ist vorgesehen diese an Caritas International weiterzugeben.

Wenn auch Sie helfen wollen, dann freuen wir uns über Ihren Beitrag auf das Spendenkonto: 

Spendenkonto Ukraineflüchtlingshilfe
Kirchenstiftung Mariä Geburt Höhenkirchen
IBAN: DE04 7509 0300 0202 1521 26

Bis zum Betrag von 300 Euro können Sie Ihre Spende gegenüber dem Finanzamt mit dem Kontoauszug belegen. Sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, so geben Sie bitte bei der Überweisung auf das Spendenkonto im Verwendungszweck Ihren Namen mit Adresse an.
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Hilfe!

--------------------------------------------------------------------------


Spendenmöglichkeit der Caritas:
Caritas international ruft für seine Hilfsprojekte in der Ukraine zu Spenden mit Stichwort "Ukraine-Krieg, CY01026" auf:

Caritas international
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02
BIC: BFSWDE33KRL
Stichwort: Ukraine-Krieg, CY01026

Informationen von Caritas international.