Seminare anderer Veranstalter Im Moment liegen keine aktuellen Infomationen vor


Ökumenischer Männer - Pilgerweg auf der „Via Regia“
von Görlitz nach Leipzig

Samstag. 25. Juni 2022, Start in Görlitz
bis Sonntag, 3. Juli 2022, Rückfahrt von Leipzig

Könige, Krieger, Händler – alle waren im Mittelalter quer durch die deutschen Lande unterwegs auf der „Via Regia“.
Und Pilger folgten ihr auch. Mit dem Herz voller Sehnsucht, leidenschaftlich auf der Suche nach Glück, Erfüllung, Heilung, Gott.
 
Der „Ökumenische Pilgerweg“ orientiert sich am historischen Verlauf der „Via Regia“ und ist eine wichtige Jakobswegverbindung zwischen Ost und West.
Ausgehend von Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands, unmittelbar an der deutsch - polnischen Grenze, pilgern wir ca. 170 km durch weiträumige Landschaften und  sehenswerte Städte in Sachsen und Sachsen – Anhalt.
Dabei begleitet uns auf vielerlei Weise die politische und religiöse Geschichte (Ost)Deutschlands: über Bautzen, die Zisterzienserinnen – Abtei St. Marienstern, Kamenz und Großenhain bis nach Leipzig mit dem Ziel unseres Pilgerweges, der Nikolaikirche.
 
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Männer begrenzt; psychische und körperliche Belastbarkeit für bis zu 25 km Tagesetappen sowie Offenheit für die Gruppe und für geistliche Impulse werden vorausgesetzt.
 
Leitung: Franz Snehotta, Männerseelsorger und Winfried Bader
Seminarkosten: 80 €
(Kosten für Anreise, ÜN und Verpflegung trägt jeder selbst)
Weitere Infos und Anmeldung unter
www.maennerseelsorge.bistum-augsburg.de
per email: franz.snehotta@bistum-augsburg.de
Tel. 0731-9705943

A. Thurner und Pater Benedikt Friedrich, Scheyern
Bild: Pater Benedikt Friedrich und A.Thurner, Scheyern

Männer auf dem Weg
02. Juli 2022, 9.00 bis 16.00 Uhr

Thema: Eigene Grenzen erkennen und anerkennen
Treffpunkt ist im Klosterhof Scheyern. Dann sind wir gemeinsam zu Fuß unterwegs. In der Kirche in Euernbach halten wir zu einem Impuls inne und stärken uns bei einer Butterbrezen und Kaffee am neuen Gemeinschaftshaus. Den weiteren Weg nach Strobenried nutzen wir für Austauschrunden zu zweit oder zu dritt über das, was uns im Leben bewegt. Am Ziel feiern wir in der Kirche St. Leonhard eine Hl. Messe.

Leitung: P. Benedikt Friedrich OSB und Albert Thurner (Ehe-, Familien- und Lebensberater, Fachtherapeut für Psychotherapie).  
Kosten: 10 Euro für den Aufwand und Kaffeepause mit Brezen. Plus Mittagessen und Getränke nach eigener Wahl.

Anmeldung und weitere Informationen:  
Tel. 08441/8795313 oder herbert-heinrich@gmx.de

Kochen mit Papa
Bildquelle: Pixabay

Kochen mit Papa!
Kochkurs für Kinder mit ihren Vätern ab 5 Jahren

Mit Papa ganz alleine - kochen, abschmecken, naschen – Spaß haben! Und ganz nebenbei einen Bezug zur Küche entwickeln, denn selbstgekocht ist gesünder, da wir wissen, was drin ist!
Dann sind die Mütter oder auch ein lieber Gast herzlich eingeladen, die Köstlichkeiten, die Kinder und Väter gezaubert haben, zu probieren! 
Guten Appetit!

Kurs-Nummer: K8112s
Termin: Samstag 02. Juli 2022
Leitung: Stefan Jäger
Ort: Haus der Familie - Machtlfinger Straße 5 (Kaffee EG), 81379 München
Kosten:
Preis für Vater mit einem Kind: 25,50 €
pro weiteres Kind: 9,00 €  
(Gebühr, zzgl. Lebensmittelkosten)                                                 
Hier zur Anmeldung

Männerpfade - Initiation für junge Männer - Nach Richard Rohr

Männerpfade sind Männer, die von der Initiation nach Richard Rohr (OFM) tief berührt und inspiriert wurden, das „Mann-sein“ bewusst, verantwortlich und spirituell zu leben. Diese tiefgehende Erfahrung wollen sie weitergeben. Dafür setzen sie sich ehrenamtlich ein.
Männerpfade hat bereits 8 Männer-Initiationen in der Tradition von Richard Rohr durchgeführt mit mehr als 500 Männern. 2018 die erste Initiation für junge Männer. Männerpfade ist seit 2012 Teil des spirituellen Zentrums St. Martin e.V. in München.
Dieses Jahr bieten sie die 2. Initiation für junge Männer an. Sie soll vom 10. Bis 14. August 2022 im Harz stattfinden.
Weitere Infos.