Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Adventskalender - dreiundzwanzigstes Türchen

Schnecke Kinderzeichnung
Und vergesst nicht die Schnecke!

Sie hat vielleicht den längsten Weg, aber sie kommt und sie kommt    rechtzeitig. Manchmal dauert auch uns ein Weg zulange und wir haben das Gefühl, heute geht es nur im Schneckentempo voran. Wir wissen ja nicht, was sich die Schnecke auf ihrem Weg überlegt. Wir wissen nicht, wie schwer die Last des Hauses ist.

Jeder muss seinen Weg gehen. Und jeder trägt seine eigene Last. Und jeder hat sein eigenes Tempo. Es ist die Verheißung des Weihnachtsfestes, dass jeder willkommen ist auf dieser Erde.

Geschichte dreiundzwanzigstes Türchen zum Nachhören