Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Adventskalender - vierzehntes Türchen

Maus Kinderzeichnung
Oh je – auch noch eine Maus will zur Krippe! Ich habe eine Waldmaus im Schuppen. Zuerst habe ich natürlich nicht gewußt, dass da überhaupt etwas anderes lebt als Spinnen und andere Krabbler. Doch ich sah eines Tages im Schnee eine  merkwürdige Spur: deutlich erkannte ich die Fußspur und in der Mitte der Füsse war eine Schwanzspur zu sehen: kleiner als die Spuren einer Ratte.

Und außerdem: auf dem Schnee – ich dachte immer, Mäuse graben sich untendurch. Stimmt auch – nur die Waldmaus läuft über den Schnee. Ich hätte sie auch im Schuppen selbst erkennen können. Denn ich fand einen Blumentopf mit Samen und Vogelfutterschalen. Und einen anderen, der ausgepolstert war mit Vliesmaterial, mit dem ich die Beete im Frühjahr abdecke. Und in einem dritten Topf fand ich ihr Klo. Eine Maus, die ordentlich ist und die ein Schlafzimmer baut, einen Speisesaal und eine Toilette?

Diese Maus findet bestimmt auch den Weg zur Krippe!

Geschichte vierzehntes Türchen zum Nachhören