Termine Aktuelle Termine und Neuigkeiten rund um Theologie im Fernkurs

Uhr Straßburger Münster
Auf dieser Seite finden Sie alle Termine des Münchner Begleitangebotes zu Theologie im Fernkurs (Treffen der Begleitgruppen, Studientage und Sonderprüfungstermine in München) sowie weitere aktuelle Informationen.

Logo 50 Jahre Theologie im Fernkurs
50 Jahre Theologie im Fernkurs
Herzliche Einladung zur Jubiläumsfeier


Theologie im Fernkurs feiert in diesem Jahr das 50jährige Jubiläum – die diözesane Feier findet am Freitag, 6. November, in der Katholischen Akademie Bayern in München statt. Beginn ist um 18 Uhr. Prof. Dr. Johanna Rahner, Professorin für Dogmatik, Dogmengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen, wird die Festrede halten. In der anschließenden Podiumsdiskussion wird sie mit Ordinariatsrätin Dr. Anneliese Mayer, der Bischöflichen Beauftragten für Erwachsenenbildung in der Erzdiözese, und Silvia Gurdan, Studentin von Theologie im Fernkurs, ins Gespräch kommen. Alle Interessierten, besonders Studierende und ehemalige Studierende von Theologie im Fernkurs, sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine zeitnahe Anmeldung ist wegen der Corona-Einschränkungen dringend erforderlich.

Vor 50 Jahren hat die Deutsche Bischofskonferenz Theologie im Fernkurs ins Leben gerufen, um eine vertiefte intellektuelle Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben und der Lehre der katholischen Kirche zu ermöglichen. Angesprochen sind nicht nur Katholiken, sondern alle, die sich für diese Thematik interessieren. Rund 60.000 Menschen haben dieses Fernstudium im Lauf der Jahre absolviert, viele von ihnen haben anschließend einen Beruf in der Kirche ergriffen. Die Erzdiözese München und Freising stellt seit vielen Jahren im bundesweiten Vergleich die meisten Studierenden. In der diözesanen Feier geht es um einen Blick zurück, aber wichtiger noch um zukünftige Perspektiven: Welche Bedeutung hat die wissenschaftlich fundierte Reflexion gelebten Glaubens für die Zukunft der Kirche in unserer postmodernen säkularen Gesellschaft? Welchen Beitrag kann sie zur Gestaltung der unausweichlichen Veränderungsprozesse leisten?

Einladungsflyer mit allen Informationen und Anmeldeformular

Treffen der Begleitgruppen im Erzbischöflichen Ordinariat sind wieder möglich. Dabei müssen verschiedene Auflagen beachtet werden, die in Zusammenhang mit der Corona-Krise stehen. Unter anderem ist eine Anmeldung erforderlich. Informationen hierzu gibt es mit den Einladungen zu den Treffen.
Wegen der beschränkten Gruppengröße werden im Aufbaukurs ab jetzt insgesamt drei Termine angeboten, davon zwei als Präsenztreffen und einer als Videokonferenz.

Termine der nächsten Treffen der Begleitgruppen

Begleitgruppen Grundkurs Theologie
  • Dienstag, 10.11.2020
    16:30-18:00 Uhr und 18.30-20:00 Uhr
    Behandelt wird Lehrbrief 20
  • Dienstag, 08.12.2020
    16:30-18:00 Uhr und 18.30-20:00 Uhr
    Behandelt wird Lehrbrief 21
Begleitgruppe Aufbaukurs Theologie
  • Dienstag, 27.10.2020, 18:00-19:30 Uhr
    Donnerstag, 29.10.2020, 16:30-18:00 Uhr
    Freitag, 30.10.2020, 10:30-12:00 Uhr (als Videokonferenz)
    Behandelt wird Lehrbrief 15
  • Dienstag, 10.11.2020, 18:00-19:30 Uhr
    Donnerstag, 12.11.2020, 16:30-18:00 Uhr
    Freitag, 13.11.2020, 10:30-12:00 Uhr (als Videokonferenz)
    Behandelt wird Lehrbrief 16
Aktuelle Liste aller Termine zum Herunterladen

Termine der nächsten Studientage

Studientag „Dogmatik“ 
Samstag, 28.11.2020, 09:30-17:00 Uhr

Studientag „Ökumene“
Samstag, 13. März 2021, 09:30-17:00 Uhr

Zur nächsten Seite