Reise durch die Bibel

Reise durch die Bibel
  • für Glaubende und Suchende
  • virtuell und kostenfrei
  • in 14 Etappen
  • informativ und spannend
  • zeitlich selbstbestimmt
  • eine „Schatzkiste“ für Glauben und Leben
 
Bibeln
Die Heilige Schrift verbindet alle Christen.
Die Bibel – Altes und Neues Testament – wird oft das „Buch der Bücher“ genannt. Genaugenommen ist sie nicht ein Buch, sondern eine ganze Bibliothek mit vielen verschiedenen Büchern. Diese enthalten Erzählungen, Gedichte, Sprichwörter und natürlich Gebete. In allen schlägt sich nieder, wie Menschen ihre Erfahrungen – gute und schlechte – verarbeiten und sie im Licht ihres Glaubens an Gott deuten.

Alle christlichen Kirchen betrachten die Bibel als das grundlegende Zeugnis des christlichen Glaubens und als Richtschnur für Lehre und Leben der Kirche. Über alle Konfessionsgrenzen hinweg verbindet die Bibel Christinnen und Christen und motiviert sie zu engerer Zusammenarbeit.

Bis heute sind unsere Sprache und Kultur vom biblischen Denken geprägt. Dennoch schrecken viele davor zurück, selber die Bibel zu lesen – zu ungewohnt und fremd scheinen ihnen biblische Vorstellungen und Ausdrucksweisen.

Diese Website lädt Sie ein, auf eine Reise durch die Bibel zu gehen, dabei Neues zu entdecken, aber auch Vertrautes wiederzuerkennen. Vierzehn Etappen führen Sie durch wichtige Texte des Alten und des Neuen Testaments. Die Texte wurden so ausgewählt, dass die Lektüre nicht überfordert. Alle Texte werden erläutert: Wann und in welcher Situation sind sie entstanden? Was wollten sie den Menschen damals sagen? Welche Bedeutung haben sie für uns heute?

Noch ausführlichere Informationen zur Website gibt es in diesem Interview, das wir mit freundlicher Genehmigung von Radio Horeb zur Verfügung stellen können.

Wenn Sie im Verlauf dieser Reise entdecken, welch ein Schatz die Bibel ist, dann hat diese Website ihr Ziel erreicht. Wie Sie sich auf die Reise vorbereiten können, das erfahren Sie hier.

A propos Schatz: Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland hat eine Broschüre herausgegeben, in der alle 23 ihr angeschlossenen Kirchen erklären, was ihnen die Bibel bedeutet: Die Bibel neu als Schatz entdecken. Eine ökumenische Lektüre, die sich lohnt!