Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Rückmeldungen von Frauen, die an thematischen Wochenenden teilgenommen haben

Zu den Angeboten der Fachstelle für alleinerziehende Frauen und Männer gehören Wochenenden zu Themen wie "Trennung bewältigen heißt Zukunft gewinnen", "Heimat für mein inneres Kind" oder "Neuer Mann? Neues Glück?". Einige Frauen, die teilweise schon zum wiederholten Mal an einem solchen Wochenende teilgenommen haben, berichten, was ihnen diese Tage bedeuteten. 

"Die Wochenenden sind immer wieder eine Brücke zur Heilung über das Tal der Anforderungen als Mutter und Frau im Leben. Danke!"
Rita

"Ich hole mir Kraft, Rat und Unterstützung von Referenten und Teilnehmenden in den Kursen, damit ich für den Alltag wieder gerüstet bin - und bis zum Seminar. Super: Die Kinder sind dabei, freuen sich aufeinander und sind gut betreut. Das sind meine einzigen wirklich freien Stunden, seit ich alleine bin. Danke!"
anonym

"Berührend, inspirierend, bewegend. Dankeschön für den Raum und die Zeit an diesen Wochenenden des Austauschs und mit einer wohlwollenden Referentin und ihren Mitgestalterinnen."
Natalie J.

"Ich bin begeisterte Wiederholungstäterin bei den Seminaren und freue mich zwei Mal im Jahr schon auf das Halbjahresprogramm mit der Aussicht auf neue Themenwochenenden. Es gibt fast immer ein Thema, das aktuell passt. Susanne Ehlert hat ein besonderes Händchen bei der Wahl ihrer Referenten und der Gestaltung der Wochenenden. Sie sind jedes Mal eine Wohltat, mit viel Wärme, Reflektieren, Lachen und auch mal mit Tränen. Doch jedes Mal tut es gut und hilft mir auch nachhaltig im Alltag, denn Vieles gibt neue Impulse und bleibt hängen."
anonym

"Tolle Wochenenden mit sehr interessanten Themen und alleinerziehenden Frauen. Sie haben mir sehr geholfen, diese arbeitsreiche Zeit zu überstehen."
Mutter von vier Kindern