Pfingsten 50 Tage nach Ostern feiern wir Pfingsten!

Apostelgeschichte 2,1-18
„Die Jünger und Jüngerinnen empfangen neuen Mut“
Kommentar
Johannes 20,19-23
"Die Geistsendung"
Alternativ kann an Pfingsten auch Joh,14,15-16,23b-26 gelesen werden.

Fronleichnam 31.5.2018

Gott bleibt seinem Bund mit den Menschen treu!
Das Fronleichnamsfest ist immer 10 Tage nach Pfingsten. Das Evangelium ändert sich mit dem Lesejahr. Hier eine Erklärung, woher das Wort kommt:
Kommentar

Fest: Die Geburt Johannes der Täufers - 24. Juni


Hochfest Hl. Petrus und Paulus - 29.6.
Mt.16,13-19 - "Das Messiasbekenntnis des Petrus"


Fest: Die leibliche Aufnahme Marias in den Himmel - 15.August

Offenbarung 11,19; 12,1-8 und 10
„Die Macht des Bösen ist begrenzt“
Kommentar

Fest der Kreuzerhöhung – Joh. 3,13-17 -
"auf das Kreuz schauen" - 14.September


Allerheiligen 1. November

Allerseelen 2.11. - Gedenken an die Verstorbenen


2. Lesung: 1 Thess 4,13-18
"Wir werden für immer beim Herrn sein" -
Kommentar

Allerseelen - Gedenken an die Verstorbenen Lk 7,11-17 - 2.11. - "Die Auferweckung des Jünglings von Nain"

Für diesen Tag gibt es mehrere Texte zur Auswahl
z. B. auch Joh 11,17-27 - hier zu sehen im Gesamtzusammenhang