Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Bibeltexte für Sonn- und Feiertage - Lesejahr A Taufe des Herrn. - 9. Sonntag im Jahreskreis

Taufe des Herrn - 12.1.20

Jes 42,1-7 "Der Gottesdiener bringt Freiheit"
Kommentar
Mt. 3,13-17
"Gottes geliebter Sohn"

2. Sonntag im Jahreskreis "Heil und für alle Völker"- 19,1.2020

Jes 49,3-6 "Licht und Frieden für alle Völker"
Kommentar
Joh 1,29-34 „Jesus ist das Licht für alle Völker“
Kommentar

3. Sonntag im Jahreskreis "Gott gibt Zukunft" 26.1.2020

Jes 9,1-6 "in der Finsternis geht ein Licht auf"
Die Leseordnung sieht nur Verse 1-3 vor!
Kommentar
Mt 4,12-23 "Jesus verkündet Gottes Reich und findet seine ersten Jünger"
Kommentar


4. Sonntag im Jahreskreis - "Eine neue Werteordnung - Gott erwählt die Kleinen und Schwachen"

2020 entfällt dieser Sonntag, stattdessen  "Darstelltung des Herrn" oder auch "Maria Lichtmess" genannt. (40 Tage nach Weihnachten)
Zef 2,3-3,12-13
"Strebt nach Gerechtigkeit"
Kommentar
Mt 5,1-12 "Wer ist glücklich?" Der Beginn der "Bergpredigt"
Kommentar

5. Sonntag im Jahreskreis - "Gottes Liebe wird konkret im Tun" 9.2.2020

Jes 58,7-10 "Ein Fasten, das dem Herrn gefällt"
Kommentar
Mt 5,13-16 - "Salz der Erde und Licht der Welt"


6. Sonntag im Jahreskreis - "Freiheit und Gottes Willen folgen, das passt zusammen" 16.2.2020

Sir 15,14-20 "Von der Freiheit des Menschen"
Kommentar
Mt 5,17-37 "Jesus lehrt den Willen Gottes"
Kommentar

7. Sonntag im Jahreskreis - 23.2.2020
Nächstenliebe - ein zentrales Gebot in der Bibel

Lev 19,1-4,9-18: "Das zentrale Gebot - die Nächstenliebe“
Kommentar:
Mt 5,38-48 - Die Bergpredigt - Fortsetzung -
Frieden und Versöhnung braucht mehr: Jesus lädt uns ein zu einer Liebe ohne Vorbehalt.

2020 beginnt die Fastenzeit nach dem 7. Sonntag JK Darum entfallen 8.-10.Sonntag


8. Sonntag im Jahreskreis
Mt 6,24-34 - "Von der falsche und rechtem Sorge"

Sorgt euch nicht!

9. Sonntag im Jahreskreis - Mt 7,21-27 - "Vom Haus auf dem Felsen"

Kommentar:
Worauf kommt es an?
"unser Haus auf guten Grund bauen" und nicht in den "Sand setzen".

10. Sonntag im Jahreskreis A
Mt 9, 9-13 „Jesus ißt mit Zöllnern und Sündern“

Mit dem Sonntag nach dem 6. Januar (Epiphanie oder "Dreikönig") beginnt der Jahreskreis. Auftakt ist die Taufe Jesu am Jordan. Dieser Tag wird noch einmal als besonderes Fest gefeiert. Der Priester trägt die liturgische Farbe weiß,
Der Jahreskreis führt uns durch das öffentliche Wirken Jesu. Er erzählt von seinem ersten Auftreten, der Berufung der Jünger und Jüngerinnen, den Wundern und Heilungsgeschichten und den Gleichnissen. Liturgische Farbe ist grün.
Unterbrochen wird der Jahreskreis von der Fasten- und Osterzeit.

DGS: Kilian Knörzer, tauber Dolmetscher
Produktion:  spectrum11 (Lesungstexte)
St. Michaelsbund (Evangelientexte)
Kommentare: Seelsorger*innen der ARGE Bayern
Bilder: Angelika Sterr, Daniela Karl