Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos
Weihnachtskrippe
Von der Geburt unseres Erlösers
Im Stall zu Bethlehem kommt Gott zur Welt.
Im Stall zu Bethlehem macht sich Gott ganz klein.
Im Stall zu Bethlehem wird Gott Mensch,
damit wir Menschen menschlich werden können.
Die Hirten, die Außenseiter, die unbedeutenden Menschen
erfahren als erste das Wunder vom Stall zu Bethlehem.

Lesung in der Hl. Nacht 24.12.19 Es ist uns ein Kind geboren

Jes 9,1-6 ... der Friede ist ohne Ende
Kommentar
Lk 2,1-14
Heute ist der Retter geboren

Weihnachten 25.12.19 Das Licht kam in die Welt

Jes 52,7-10 "Willkommen sind die Friedensboten"
Kommentar
Joh 1,1-18 "Das Licht leuchtet in der Finsternis"


Fest des Hl. Stefanus, Diakon und erster Märtyrer- 26.12.19

"Krippe und Kreuz"
Apg 6,8-10,7,54-60 "Ich sehe den Himmel offen"
Kommentar
Mt 10,17-22 "Rettung für die Vertrauenden"
Kommentar

Fest der unschuldigen KInder: Mt 2,13-18 - "Die Flucht nach Ägypten" und "Die Rückkehr aus Ägypten" - 28.12.19

Josef - der Traum-Mann - mit dem Gespür für Engel
handelt und bringt die Familie in Sicherheit...

Fest der Heiligen Familie 29.12.19 immer am 1. Sonntag nach Weinachten

Sir 3,2-6,12-14 "Die Eltern ehren"
Kommentar
Mt 2,13-15,19-23 „Josef folgt Gottes Weisung“
Kommentar

1. Januar: Hochfest der Gottesmutter Maria

Am 8. Tag nach der Geburt wurde Jesus beschnitten und
bekam den Namen Jesus.
Num 6,22-27 "Segen für alle"
Kommentar
Lk 2,16-21
"Die Hirten kommen und staunen"

2. Sonntag nach Weihnachten "Vom guten Anfang" 5.1.2020

Sir 24,1-2.8-12: "Die Weisheit stellt sich vor"
Kommentar
Joh 1,1-18 "Das Licht leuchtet in der Finsternis"
Kommentar

Erscheinung des Herr - "Heilige drei Könige" - 6. Januar

Jes 60,1-6 "Werde Licht, Jerusalem"
Kommentar
Mt 2,1-12 "Wir haben seinen Stern gesehen"
Kommentar

weiter geht's mit dem Jahreskreis....
"Taufe des Herrn" am 12.1.20

zum Jahreskreis Lesejahr A - Teil 1
Gebärden: Kilian Knörzer, tauber Dolmetscher
Produktion: St. Michaelsbund