Friedenstaube

Gebet für den Frieden anlässlich der Sicherheitskonferenz in München

Vom 18. bis 19. Februar wird am Rand der Sicherheitszone um den Bayerischen Hof für den Frieden gebetet.
Dazu lädt die Erzdiözese München und Freising zusammen mit Kirchen der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in München (ACK), geistlichen Gemeinschaften, Hilfswerken und Friedensbewegungen ein.

Mehr Informationen finden Sie hier.
(Foto: pixabay, Gerd Altmann)

Zuspruchkarte Anker

Lassen Sie sich überraschen! (Kopie)

Denn du bist meine Hoffnung, Herr und Gott, meine Zuversicht von Jugend auf. (Psalm 71,5)
 
Ab Mitte Februar sind unsere neuen Zuspruchkarten lieferbar: Drei verschiedene Motive mit Symbolen zum Ausstanzen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Ausschnitt Glasfenster St. Florian

Begleiter für die Fasten- und Osterzeit

Ab 22.2. finden Sie HIER alle Gottesdienste und Veranstaltungen zur Fasten- und Osterzeit von Aschermittwoch bis zum Weißen Sonntag in der Münchner Innenstadt.
(Foto: S. Wameser)

Bild Installation in Freising

Corona-„GED(A/E)NKEN“ Raum geben – eine neue Intervention des Fachbereichs Stadtpastoral

Die Corona-Pandemie ist leider weiterhin präsent. Schmerzhafte Einschränkungen und Verluste von lieben Menschen an unserer Seite sind zu beklagen. Unsere Lebenspläne  wurden über den Haufen geworfen. Vieles ist aus den Fugen geraten und will neu sortiert werden.
 
Der Fachbereich Stadtpastoral hat zusammen mit der „Stiftung Freizeit“ Möglichkeiten geschaffen, unausgesprochenen Worten und Gefühlen, sowie inneren Bildern, die durch diese Pandemie entstanden sind, einen eigenen Raum zu geben. (Bild: (c) R. Kiderle)
 
Hier finden Sie weitere Informationen zur neuen Installation, die Sie bei uns ausleihen können.

Unsere Intervention lädt an vielen Standorten in unserer Erzdiözese zum Mitmachen und „Mit-Gedenken“ ein – hier die nächsten Termine und Orte:
 
PV Unterschleißheim 
22.2. bis 19.3.2023

PV Pasing, Maria Schutz
21.3. bis 4.4.2023

Seelsorge im Klinikum rechts der Isar
17.4. bis 14.5.2023

Pfarrei Herz Jesu
1.6. bis 12.6.2023

Katholische Hochschulgemeinde der KSH
13.6. bis 17.7.

Einladung Interreligiöse Friedensmeditation-Herbst-2022

Interreligiöse Friedensmeditation online

Gemeinsam schweigen und meditieren für Frieden und Versöhnung

Jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats, 19.00 bis 19.45 Uhr
Herzliche Einladung!

04.01.2023 / 18.01.2023 / 01.02.2022 / 15.02.2023 / 01.03.2023 / 15.03.2023 / 05.04.2023 / 19.04.2023 / 03.05.2023 / 17.05.2023 / 07.06.2023 / 21.06.2023 / 05.07.2023 / 19.07.2023
Online via zoom
Zugangs-Link: https://eu01web.zoom.us/j/62031206743?pwd=TVZhU001c290R1JOeEo0MkJ0S1ZhZz09

Seminar Dialog der Religionen

Spirituelle Spurensuche

Sich bereichern lassen im Dialog der Religionen. Beginn: 13.01.2023

 
Friedensgebet Bürgersaal 2022

Ökumenisches Friedensgebet 2022

Gütiger Gott, wir sehnen uns danach,
miteinander in Frieden zu leben.

Wenn Egoismus und Ungerechtigkeit
überhandnehmen,
wenn Gewalt zwischen Menschen ausbricht,
wenn Versöhnung nicht möglich erscheint,
bist du es, der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Wenn Unterschiede in Sprache,
Kultur oder Glauben uns vergessen lassen,
dass wir deine Geschöpfe sind und
dass du uns die Schöpfung als gemeinsame
Heimat anvertraut hast,
bist du es, der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Wenn Menschen gegen Menschen
ausgespielt werden,
wenn Macht ausgenutzt wird,
um andere auszubeuten,
wenn Tatsachen verdreht werden,
um andere zu täuschen, bist du es,
der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Lehre uns, gerecht und fürsorglich
miteinander umzugehen und der
Korruption zu widerstehen.

Schenke uns mutige Frauen und Männer,
die die Wunden heilen, die Hass und Gewalt
an Leib und Seele hinterlassen.

Lass uns die richtigen Worte, Gesten und
Mittel finden, um den Frieden zu fördern.

In welcher Sprache wir dich auch als
"Fürst des Friedens" bekennen,
lass unsere Stimmen laut vernehmbar sein
gegen Gewalt und gegen Unrecht.

Amen.