Loggo NEU
 
Aussicht vom Alten Peter
Bild: Stadtpastoral

„Bemüht euch um das Wohl der Stadt …“

(Jeremia 29,7)

Diesem Wort aus dem Alten Testament fühlt sich der Fachbereich Stadtpastoral verpflichtet – in München, wie auch in den anderen Städten unseres Erzbistums. Überall dort, wo ein lebendiges Miteinander zu finden ist, möchten wir im Zusammenspiel mit den Menschen der Botschaft Jesu, auf vielfältige Art und Weise, ein neues „Gesicht“ geben. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen des urbanen Lebensraumes – egal ob für Touristen oder Pilger, ob zum Einkaufen oder zum Arbeiten, für alle wollen wir mit kreativen Gestaltern Impulsgeber und Unterstützer sein. 

Unsere Ziele ... (hier klicken)
 

Zum Fachbereich „Stadtpastoral“ gehören ebenso die Sachgebiete:

 
Ausschnitt Nikoläuse

Morgen Kinder wird’s was geben …

Die Mitarbeiter des Fachbereichs Stadtpastoral sind sehr traurig, dass der Heilige Bischof Nikolaus leider nicht zum diesjährigen Weihnachtsmarkt ins Münchner Werksviertel kommen kann.

Gerne hätte Bischof Nikolaus dort aus seinem aufregenden Leben erzählt und sich für alle viel Zeit genommen. Doch der Heilige hat dennoch versprochen, dass er zu den (braven) Münchnerinnen und Münchnern kommt, besonders zu den Kindern. Da er in diesen Tagen sehr viel zu tun hat, wird er jedoch schon ein paar Tage vor dem eigentlichen Nikolaustag (am 06.12.) in München unterwegs sein.

Daher heißt es bereits diesen Freitagmittag, 03.12.2021 die Augen offen zu halten nach dem Heiligen Bischof Nikolaus, der, sowie er bereits verraten hat, auf jeden Fall dem Viktualienmarkt einen Besuch abstatten möchte und sich anschließend auch Richtung Sendlinger Tor begeben werde.

Da er uns bereits Bilder von seinem gut gefüllten Nikolaus-Sack übermittelt hat ist eines sicher: Er kommt nicht mit leeren Händen, sondern hat auch original Schoko-Nikoläuse dabei.

Adventsbegleiter

Adventskalender online

HIER öffnet sich  jeden Tag ein neues Türchen - was mag wohl heute dahinter sein?

Plakat Spätschichten

Ein Wort für Dich

Spätschichten von Frauen für Frauen im Advent 2021
jeweils 18.00 Uhr
St. Georg, Rindermarkt, Freising

Das Plakat finden Sie hier.


Plakat Zuspruchkarten neu

Alle Karten der beiden „Zuspruchkarten“-Serien nun wieder erhältlich

Aufgrund der weiterhin hohen Nachfrage hat der Fachbereich Stadtpastoral nochmals die erste, wie auch die zweite Serie der „Zuspruchkarten“ komplett nachdrucken lassen.

Ausschnitt Windlicht Advent 2021

Münchner Advents- und Weihnachtsbegleiter ab sofort wieder online

Auch in diesem Jahr wird der sehr beliebte „Münchner Advents- und Weihnachtsbegleiter“, der in Zusammenarbeit mit dem Michaelsbund, dem Fachbereich Stadtpastoral und der Region München herausgegeben wird, ausschließlich online angeboten. Die wichtigsten Veranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen, Exerzitien und vorallem Gottesdienste in den Advents- und Weihnachtstagen vom 26.11.2021 bis einschließlich 06.01.2022 können bereits ab sofort tagesaktuell unter www.advent-in-muenchen.de abgerufen werden.

Klimawandel

Klimawandel - Vom Wissen zum Tun

15.12.2021
Die Rolle der Städte in der Klimakrise


Em.O.Univ. Prof. Dr. phil. Helga Kromp-Kolb, Institut für Meteorologie und Klimatologie, Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit, Wien
 
Interdisziplinäre Ringvorlesung
Wintersemester 2021/2022 immer mittwochs, 19 - 20.30 Uhr
Online via ZOOM

Ausschnitt aus der Corona Hilfskarte

Corona-Hilfskarten

Corona macht mir sehr zu schaffen! Wer kann mir helfen?
Gerade in diesen herausfordernden Zeiten braucht es ein offenes Ohr, eine weiterhelfende und vielleicht auch unterstützende Hand. Der Fachbereich Stadtpastoral hat passend dazu eine Vielzahl von Beratungs- und Hilfsangeboten in unserer Erzdiözese auf einer „Corona-Hilfskarte“ in drei verschiedenen Motiven im DIN-lang-Format kompakt zusammengestellt.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Eröffnung der BankVerbindung

„BankVerbindung“ in Freising

In St. Lantpert Freising steht seit Ende September stadtpastorale Projekt „BankVerbindung“.
Das Projekt „BankVerbindung“ ist eine Kooperation des Fachbereichs Stadtpastoral mit der Pfarrei St. Lantpert in Freising und wurde gemeinsam seit Frühjahr 2020 entwickelt.
Das Projekt will Begegnungen und Verbindungen zwischen verschiedenen Menschen, Kulturen, Meinungen, Orientierungen, Fähigkeiten, Einsichten und Ansichten in der Stadt und der entstehenden Stadtkirche Freising herstellen und in Kommunikation bringen.

Detail Kirchengitter bei Nacht

Veranstaltungen und Gottesdienste

Eine tagesaktuelle Auflistung von Gottesdiensten und Veranstaltungen der Kirchen/Pfarreien der Münchner Innenstadt finden Sie hier.

Bildtafel "Mandy" zur Ausstellung "Gern gesehen"

Fotoausstellung "Gern gesehen - Sinti und Roma"

Wussten Sie, dass die meisten in Deutschland ansässigen Sinti der christlichen Religion angehören und seit Generationen in Deutschland leben? Bislang gibt es nur wenig Kontakt zu Angehörigen dieser Minderheit. Das kann sich jetzt ändern. In dieser Ausstellung geben acht Sinti und Roma einen sehr persönlichen Einblick in ihr Leben und ihren Glauben. Und das Besondere ist, sie haben selbst an der Ausstellung mitgewirkt, der wir den Titel „GERN GESEHEN“ gegeben haben.

 

Erfolgreiche Aktionen der Stadtpastoral

Hier klicken

Mehr...

Kontakt

Hier klicken

Mehr...

Hilfe und Beratung in Corona-Zeiten