Installationen zum Ausleihen

Die Stadtpastoral in der Erzdiözese München und Freising vernetzt Menschen miteinander, die im städtischen Raum gemeinnützig sowie sinnstiftend planen und handeln.
Dabei liegt der Fokus auf dem seelsorglichen Aspekt im je konkreten Sozialraum. Unsere Materialien sollen zu eigenen Projekten ermutigen und zum Nachahmen anregen.

Sie dürfen alles, was Sie hier finden, gerne für Ihre pastorale Arbeit verwenden. Zugleich laden wir dazu ein, innovative Best-Practice-Beispiele, die bei Ihnen funktioniert haben, ebenfalls hier zur Verfügung zu stellen. Bei Fragen oder Wünschen melden Sie sich bitte bei uns: Kontakt.

Hier kommen Sie zu unseren Bestellmaterialien.
 
Missionspreis

Entschleunigungsspur – „Nimm dir Zeit“

Diese mehrfach bestens erprobte Rauminstallation, die auch mit einem Innovationspreis ausgezeichnet wurde, kann bei der Stadtpastoral ausgeliehen werden.

Hier können Sie das Konzept mit den einzelnen Stationen herunterladen.
 
Gläser aus der Erinnerungsmanufaktur

Erinnerungsmanufaktur

Wir sind Erinnerung. Sie macht uns zu dem, was wir sind. Unsere ganze Lebensgeschichte besteht aus Erinnern.
In der Aktion sammeln wir die Erinnerungen der Teilnehmenden und fragen:
Welche Farbe hat Deine Erinnerung?
Wieviel Geschichte passt in ein Erinnerungs-Glas?

Hier finden Sie weitere Informationen.
 
GDD
(c) Kiderle

Gewicht der Dinge

„Was hat für Dich Gewicht im Leben?“
Mit einem Becher Sand in der Hand gilt es, diesen auf die aufgestellten Waagen und ihren dazugehörigen zwölf Lebensbereichen mit dem Messlöffel zu verteilen. Dabei stellen sich die Teilnehmer*innen Fragen , wie z. B. „Wieviel Gewicht hat für dich dein dein Beruf/Studium, deine Zeit für Ruhe und Gebet, deine Gesundheit, die Partnerin/der Partner …?“

Hier finden Sie weitere Informationen.
 
Lange Nacht Labyrinth 2
(c) Hartung und Trenz

Labyrinth des Lebens

Das Labyrinth können wir als ein Symbol für unseren Lebens- und Glaubensweg sehen. In einem "Labyrinth" wechselt der Weg ständig die Richtung. Man wird man wiederholt am erstrebten Ziel vorbeigeführt. Doch geht man den Weg weiter, mündet er zwangsläufig ins Zentrum. Dort allerdings muss man umkehren und denselben Weg zurückgehen, allerdings nun aus einer anderen Perspektive heraus.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Labyrinth-Tuch zum Ausleihen.
 
Foto vom Lernraum "Ideenbörse für pastorale Projekte"

Ideenbörse für pastorale Projekte

Auf der Lernplattform der Erzdiözese München und Freising finden Sie weitere Konzepte unserer Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie: Für die Lernplattform müssen Sie sich zunächst registrieren. Über den Bestätigungslink per E-Mail können Sie sich dann auf der Lernplattform anmelden.
Dort können Sie sich für unseren Lernraum "Ideenbörse für pastorale Projekte“ einschreiben. Sie werden schnellstmöglich von uns freigeschaltet.

Wir laden Sie darüber hinaus dazu ein, Ihre in der Praxis erprobten Modelle und Materialien in unseren Lernraum "Ideenbörse für pastorale Projekte“ hochzuladen. Dadurch erreichen Sie mehr Interessierte, die sich über eine gute Vorlage freuen.
 
Die Stadtpastoral in der Erzdiözese München und Freising bietet Informationen und Knowhow rund um die Seelsorge im städtischen Raum. Wir laden ein zum Austausch von innovativen Best Practice-Beispielen, bieten Inputs und Schulungen. Durch unsere Veranstaltungen lassen wir die Kirche sichtbar werden.