Die Heilige Woche: Palmsonntag bis Ostern - Lesejahr B

Palmsonntag 28.3.2021

An diesem Sonntag feiern wir den Einzug von Jesus in Jerusalem.
Mit Palmbuschen und Prozessionen.
In der Kirche wird die Passion nach dem Markusevangelium gelesen.

Die Leidensgeschichte auch dem Evangelium nach Markus

Markus 14,1-9: "Tötungsbeschluss" und "Salbung durch die unbekannte Frau in Betanien"
Passion Teil 1.
Markus 14,12-72 - - "Verrat durch Judas, Letzes Abendmahl, Verhaftung und Verurteilung" 
Passion 2. Teil

Markus 15,1-47 "Verurteilung durch Pilatus, Kreuzigung, Grablege"
Passion Teil 3

Gründonnerstag oder auch der Hohe Donnerstag, 1.4.2021

An diesem Tag erinnern wir an das letze Abendmahl Jesu.
In der Lesung geht es um das Pessachfest - dem Befreiungsfest des Judentums. Jesus war selbst Jude. Vor seinem Leiden hat er mit seinen Freunden ein Pessachfest gefeiert.

Karfreitag "Das Leiden und Sterben Jesu Christi"2.4.2021

Am Karfreitag wird traditionell die Johannespassion gelesen oder gesungen.
Im Lesejahr B kann man auch die Markuspassion lesen.
Die Gemeinde versammelt sich um 15.00 Uhr zur Todesstunde Jesu.
Ausschnitt aus der Leidensgeschichte nach Johannes 18,33-37 "Jesus vor Pilatus"
Kommentar

Osternacht: Auferstehungsfeier 3.4./4.4.2021


Ostersonntag "Jesus ist auferstanden" 5.4.2021

Apg 10,34-43 "Gott aber hat ihn am dritten Tag auferweckt"
Kommentar
Johannes 20,1-18 „Maria von Magdala und die Jünger am leeren Grab"
Kommentar

Ostermontag: Musste nicht der Messias diesen Weg gehen? 6.4.2021

Apg 2,14;22-33 "Jesus lebt! Die frohe Botschaft geht weiter"
Kommentar
Lukas 24,13-35 "Die Jünger erkennen Jesus beim Brotbrechen"
Kommentar

Gebärden:
Kilian Knörzer,
staatllich geprüfter tauber Gebärdendolmetscher

Fotos:

Angelika Sterr
Kommentare
Angelika Sterr, Albin Zeck

Bibeltexte:
Einheitsübersetzung:
www.bibelwerk.de
(Bibel online)
Basisbibel
www.basisbibel.de
Hoffnung für alle
www.bibelserver.de


Videoproduktion:
Fernsehredaktion St. Michaelsbund
Spectrum11