Studentenwohnheim im Kirchlichen Zentrum

***Für das Wintersemester 2020 sind alle Zimmer belegt.***

Bewerbungsschluss:
Wintersemester - 15. Juli
Sommersemester - 15. Januar

Profil der Katholischen Studentenwohnheime

Derzeit bietet die Katholische Kirche der Erzdiözese München und Freising in ihren in unterschiedlicher Trägerschaft befindlichen Studierendenwohnheimen ca. 1800 Plätze an. Dabei geht es nicht nur um die Bereitstellung günstigen Wohnraums, sondern vielmehr um das Erleben von Gemeinschaft und Zusammenleben in christlichem Geist, Begleitung und Angebote, sowie Mitbestimmung und Mitverantwortung der Bewohner*innen. Das Zusammenleben so vieler junger Menschen bietet eine persönliche Entwicklungschance. Studierende werden in dieser Zeit positive Erfahrungen für ihr Leben ermöglicht und damit auch positive Erfahrungen mit Kirche, die zum Fragen und Nachdenken anregen können.

Für eine besondere Qualität Katholischer Studentenheime sorgt die Heimleiterung bzw. die Vewaltung mit Ansprechpersonen vor Ort. Heimleitung und Studierende sind im Rahmen der Mitverantwortung und Mitbestimmung für die inhaltlichen Angebote, das Zusammenleben und die Atmosphäre im Heim verantwortlich. Die Katholischen Studentenwohnheime werden von unterschiedlichen Trägern verantwortet: Erzdiözese München und Freising, eigenständige kirchliche Stiftungen, Ordensgemeinschaften, kirchliche Werke (Missio) und private Vereine.

Eine Liste aller Wohnheime in katholischer Trägerschaft in München findet sich HIER.

Informationen (u.a. Pastorales Leitbild) über die Studentenwohnheime der Erzdiözese München und Freising sind auf der folgenden Internetseite veröffentlicht: www.erzbistum-muenchen.de/Studentenwohnheime.

Wohnheim

Johann-Michael-Sailer-Haus (JMS)
(Preysingstr. 93a)
  • 26 Zimmer, ca. 13 m² - 26 m², ca. 225 Euro – 475 Euro
  • Nebenkostenpauschale: 18€ pro Monat
  • Neubau/Erstbezug 2005
  • Ausstattung: möbliertes Zimmer mit Bad, kostenfreier Internetzugang,
    2 Gemeinschaftsküchen, Aufenthaltsraum, Fernsehraum, Aufzug
Mensa-Bau
nur für Erasmus-Stipentdiatinnen, Vergabe über die Hochschule

Wissenswertes zum Wohnen im JMS-Haus

  • Mietzeit: mind. 2 Semester; max. 7 Semester (kann bei besonderem Engagement in der Wohngemeinschaft verlängert werden)
    • WS: 01. September bis 28. bzw. 29. Februar
    • SS: 01. März bis 31. August

  • Zimmervergabe bevorzugt an Studenten*innen der Katholischen Stiftungshochschule München

  • Waschraum (mehrere Waschmaschinen, Trockner, großer Trockenraum) mit Waschmünzen nutzbar

  • 2 Musikräume im Nebengebäude

  • Offenes Angebot der Kath. Hochschulgemeinde (KHG) an der KSH, Preysingstraße 89a (Partys, Exkursionen, Diskussionsabende, Gottesdiensten, etc.)
    Informationen zum aktuellen Angebot der KHG bei Einzug, bei der Wohnheimversammlung oder auf der Website.
Genauere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier: