WIR KANDIDIEREN FÜR DEN PFARRGEMEINDERAT:

Foto (digital) und Testimonial bitte senden an Martin Schneider [Mail]
Kandidieren für den PGR
// Ich engagiere mich in meiner Pfarrei Mariä Geburt Anzing, weil die Kirche im Dorf bleiben soll und ich das Leben am Ort vielfältig mitgestalten möchte.//
Ich kandidiere
Kandidieren auch Sie für den Pfarrgemeinderat? Dann senden Sie uns doch ein Foto und ein Testimonial. Wir veröffentlchen es hier und Sie haben die Chance, 2 Karten für das Konzert der Toten Hosen am 19. Dezember in München zu gewinnen.
Josef Peis
// Ich enagiere mich in der Pfarrgemeinde St. Sebastian Ebersberg, weil ich finde, dass die Pfarrei meine Kommune mitgestalten soll und ich mich gerne für Toleranz und Weltoffenheit einsetze.//
Kanididieren für den PGR
// Ich engagiere mich in der Pfarrgemeinde, weil ich so Kirche vor Ort selbst mitgestalten kann und Spaß an der Partnerschaftsarbeit mit Ecuador habe.//
Kandidieren für den PGR
// Ich engagiere mich in der Pfarrei St. Margaret Markt Schwaben, weil die Kirche nicht auf die Kompetenzen und Charismen von Frauen verzichten kann.//
Kandidieren für den PGR
// Ich engagiere mich in der Pfarrei St. Peter in Velden/Vils, weil mir wichtig ist, die Pfarrei weiterhin bunt und lebendig zu halten und dies mitzugestalten.//
Ich kandidiere
Kandidieren auch Sie für den Pfarrgemeinderat? Dann senden Sie uns doch ein Foto und ein Testimonial. Wir veröffentlchen es hier und Sie haben die Chance, 2 Karten für das Konzert der Toten Hosen am 19. Dezember in München zu gewinnen.
Freu dich auf die Toten Hosen
Kandidieren auch Sie für den Pfarrgemeinderat? Dann senden Sie uns doch ein Foto und ein Testimonial. Wir veröffentlchen es hier und Sie haben die Chance, 2 Karten für das Konzert der Toten Hosen am 19. Dezember in München zu gewinnen.
Ich kandidiere
// Ich engagiere mich in der Pfarrgemeinde Hl. Geist, weil mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt.//
Kandidieren für den PGR
// Ich engagiere mich, weil der Pfarrgemeinderat das gewählte Gremium in der Katholischen Kirche ist, das einen wachen Blick auf die Nöte der Menschen vor Ort hat und sich dafür einsetzt, dass die Frohe Botschaft Hand und Fuß bekommt.//
 
Foto (digital) und Testimonial bitte senden an Martin Schneider [Mail]