Mesnerin/Mesner

Mesner bearb

Grundsätzliche Informationen

Grundsätzliche Informationen
Kontakt und Beratung
 
Fachbereich Strategische Personalgewinnung,
Berufe der Kirche
Kapellenstraße 4
80333 München
   

 089 / 2137 - 1253
 berufundberufung@eomuc.de
Mesner 7
Diözesanverband der Mesner            

Diözesanleiter: Edward Kadoch
Stellv. Diözesanleiterin: Ursula Odenthal
Stellv. Diözesanleiter: Franz Bauer

 089 / 54 828 414
 mesnerverband@eomuc.de
www.erzbistum-muenchen.de/mesner
 
Überdiözesane Mesnerschule Freising

Martin Thullner
Staufenstr. 4
83278 Traunstein/Haslach
 
 0861 / 13624
 Thullner.Martin@gmx.de
www.sueddeutsche-mesner.de

Einblick

Mesner 1
öffnen Räume für Gottesdienste und kirchliche Feiern
helfen beim Anlegen liturgischer Gewänder, entzünden Kerzen und stellen Bücher ggf. Weihrauch, Messwein und Hostien bereit
Mesner 3
Mesner 6
übernehmen hausmeisterliche Tätigkeiten, wie die Reinigung und Pflege des Kirchenraumes und dessen Einrichtung sowie die Pflege des Kirchengrundstücks
begleiten Ministrant/innen bei ihrem Dienst 
Mesner 4
Mesner 9
sorgen für ein freundliches Erscheinungsbild innerhalb und außerhalb der Kirche

Vorraussetzungen

     
  • Abgeschlossene Berufsausbildung, möglichst in einem handwerklichen Beruf

  • Persönlich gelebter Glauben, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit

  • Bereitschaft der Tätigkeit vor allem an Sonn- und Feiertagen nachzugehen

  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit Vorgesetzten, sowie den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Weg in den Beruf

  • für Vollzeitbeschäftigte: dreiwöchiger Grundkurs an der überdiözesanen Mesnerschule in Freising

  • für Teilzeitbeschäftigte und ehrenamtlich Tätige: dreitägiger Einführungskurs an wechselnden Orten in der Erzdiözese München und Freising