Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Gottesdienste während der Zeit der Coronakrise

Coronavirus
Bild von Pete Linforth auf Pixabay
Diese Zeit der Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Um in dieser Zeit, in der öffentliche Gottesdienste abgesagt werden mussten, die Schriftlesung und das Gebet aufrecht zu erhalten, stellen wir ihnen hier ein paar Modelle und Anregungen zur Verfügung. Wir laden auch ausdrücklich dazu ein, sich im Kreis der Familie zu versammeln, um das Wort Gottes in einem Hausgottesdienst lebendig werden zu lassen.

Hausgottesdienste und weitere Anregungen in der Zeit der Corona-Pandemie


Gottesdienstübertragungen

Von Sonntag, 15. März, an wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr.  Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden. Eine reine Tonübertragung ist zudem im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.
 
Live-Stream aus dem Münchner Dom:
 
Gottesdienstübertragungen der TV-Sender am Sonntag:

Seite des Liturgischen Institutes der deutschsprachigen Schweiz


Seiten der katholischen Kirche in Österreich