Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Woche für das Leben

Mit der von der Deutschen Bischofskonferenz und dem Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland gemeinsam getragenen Aktion Woche für das Leben leisten die Kirchen seit mehr als 20 Jahren einen wichtigen Beitrag zur Bewusstseinsbildung für den Wert und die Würde des menschlichen Lebens.

Die ökumenische Woche für das Leben 2018 widmet sich dem Thema "Schwangerschaft und Pränataldiagnostik". Es soll um eine kritische Auseinandersetzung mit den Methoden vorgeburtlicher Untersuchungen gehen und um mögliche Folgen neuer Anwendungstechniken wie z. B. dem nichtinvasiven Pränataltest für den Schutz menschlichen Lebens.

Die bundesweite Eröffnung der Woche für das Leben findet am Samstag, 14. April 2018 in Trier statt.

Sie planen in der Zeit vom 01.03. bis 30.06. 2018 einen Gottesdienst oder eine Veranstaltung zum Thema „Kinderwunsch - Wunschkind – Unser Kind“? Dann melden Sie sich unter: pbuchner@eomuc.de

 
Ansprechpartner beim Diözesanrat der Katholiken:
Josef Peis
Tel: (089) 2137-1752
E-Mail: JPeis@eomuc.de


Verantwortlich für Inhalte, Motto etc.
Deutsche Bischofskonferenz und Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland
www.woche-fuer-das-leben.de