Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

St. Michael

Adlgasser Str. 21, 83334 Inzell, Telefon: 08665-219, E-Mail: St-Michael.Inzell@erzbistum-muenchen.de

Katholischer Frauenbund Inzell/Weißbach


FB Spielzeugmarkt

Inzeller Kinderkleider- und Kommunionkleidermarkt mit Spielzeugmarkt

Donnerstag, 26. Sept. und Freitag,  27. Sept.
Annahme:  Donnerstag,  16 - 18 Uhr
Verkauf:      Freitag,  14 - 16 Uhr
Werdende Mütter können bereits ab 13 Uhr einkaufen.
Rückgabe und Auszahlung:  Freitag,  17 – 18 Uhr

Angenommen werden modische Kinderkleidung, Kommunion-, Baby-und Trachtenkleidung, Sportartikel, Schuhe, Spielsachen, Kinderwägen, Kinderfahrzeuge und Faschingskostüme.

Es werden Einreichungslisten mit Stammnummern im Pfarrbüro, in der Pfarr- und Frauenkirche, Kindergärten, Schule, Bücherei und in vielen Geschäften ausgelegt.
Oder über Email: frauenbund.inzell@web.de anfordern. Diese Nummer muss an den Verkaufsartikeln mit Preis und Größenangabe gut leserlich befestigt werden.

Hinweise:
  • Die Annahme ist auf 30 Teile beschränkt.
  • Die Kleidungsstücke sollen in sehr gutem Zustand und sauber sein.
  • Schuhe nur im besten Zustand einliefern.
  • Unterwäsche wird nicht angenommen.
  • Für Diebstahl wird keine Haftung übernommen.

Der Frauenbund erhält jeweils 10% vom Einkauf und Verkauf.
Der Erlös wird für soziale Zwecke vor Ort verwendet.
Bei Rückfragen bitte an Regina Brand Tel. 7564 wenden.
 
Aufruf:
Wer mitgestalten und mitmachen will bei unserem Kinderkleidermarkt, ist jederzeit willkommen. Bitte melden bei Regina Brand.    rb

Adventsfeier 2015
Adventsfeier 2015
Der Frauenbund in Inzell:
  • wurde 1951 gegründet und hat zur Zeit 220 Mitglieder
  • ist gesellschaftspolitisch engagiert, arbeitet überparteilich und vertritt die Interessen von Frauen in Beruf, Familie und Kirche
  • ist ein unabhängiger, moderner Bildungsverband, in dem Frauen jeden Alters, in unterschiedlichen Lebenssituationen und mit verschiedenen Interessen ihren Platz haben
  • ist ein Frauenverband, der im christlichen Geist und im Bewusstsein seiner katholischen Tradition arbeitet - der in der Kirche sagt, was Frauen wichtig ist und welchen Beitrag diese zu einer geschwisterlichen Kirche leisten




Faschingsball 2016
Faschingsball 2016
Die Aktivitäten in Inzell
  • Kaffeekranzl gemeinsam mit den Bäuerinnen und Röckifrauen
  • Faschingsball am Unsinnigen Donnerstag
  • Weltgebetstag gemeinsam mit den Evangelischen Frauen
  • Einkehrtag in der Fastenzeit
  • Maiandacht abwechselnd in Inzell und Weißbach
  • Mithilfe bei dem monatlichen Seniorentreffen in Inzell
  • Einen Frühjahr- und einen Herbsausflug
  • Vorträge mit religiösen, politischen und allgemeinbildenden Themen
  • Engelamt abwechselnd in Inzell und Weißbach mit anschließendem Frühstück
  • Adventfeier im Pfarrsaal mit Jahreshauptversammlung
KDFB Vorstand 2015
Claudia Doppler, Monika Schmaus, Sabine Saurler, Regina Brand, Annemarie Kraus, Gisela Grill, Maria Bauregger, Anna Eicher, Gertraud Bauer, Von li. nach re.
Der Vorstand des Inzeller Frauenbundes besteht aus:

Regina Brand, 1. Vorsitzende
Telefon 08665 / 7564, E-Mail

Annemarie Kraus, Stellvertretende Vorsitzende
Anna Eicher, Schatzmeisterin
Sabine Saurler, Schriftführerin

Beisitzer
Gertraud Bauer, Maria Bauregger,
Claudia Doppler, Monika Schmaus,
Gisela Grill, Lisa Hirschbichler, Monika Schmauß

Brigitte Eicher, Christa Demer, Kassenprüfer